Hochschulleitung

Der Rektor vertritt die Hochschule nach außen.

Der Kanzler leitet die Verwaltung.

Das fünfköpfige Rektorat leitet die Hochschule.

Der Senat ist rechtsetzendes Organ und hat Beratungs- und Empfehlungsfunktion.

Der Hochschulrat berät das Rektorat und beaufsichtigt dessen Geschäftsführung.

Die Fachbereichskonferenz berät das Rektorat und den Hochschulrat.

Das Kuratorium soll mithelfen, die Zusammenarbeit mit der Region zu intensivieren.

Selbstauskünfte gemäß Korruptionsbekämpfungsgesetz