Studieren mit Bildungspartnern

Einige Studiengänge werden an verschiedenen Standorten über Bildungspartner angeboten. Dies sind i.d.R. berufs- oder berufsausbildungsbegleitende Studienangebote. Präsenzveranstaltungen finden an den Wochenenden statt und vermitteln etwa auf 30% der Studieninhalte. Mit Studienbüchern und Selbststudium werden die restlichen 70% erarbeitet.

Das Studium endet wie ein Präsenzstudium mit einer Abschlussarbeit (Thesis) und Kolloqium. Es werden die staatlichen Hochschulabschlüsse wie Bachelor oder Master erlangt.

FH SWF Logo