Events des Fachbereichs Maschinenbau-Automatisierungstechnik

Selbsthilfe bei kleinen Problemen an Fahrrad, Motorroller oder Auto

Wie kann ich mir bei kleinen, alltäglichen Problemen selber weiterhelfen? Wie wechsle ich an einem Motorroller Zündkerze? Wozu überhaupt? Wie flicke ich einen Fahrrad- reifen? Wie kann ich bei einem gerissenen Keilriemen mit dem Auto dennoch weiterfahren? Diese und noch einige weitere nützliche Tricks zur technischen Selbsthilfe können hier miterlebt und mitgemacht werden. Hier geht es zur Anmeldung

„Ich sehe was, was Du nicht siehst“ – Spezielle Kameras im Labor für Technische Physik

Nicht alles in der Natur oder in der Technik lässt sich mit dem bloßen Auge erkennen. Zum Beispiel kann der Mensch Wärmestrahlung nicht sehen, auch passieren manche Ereignisse zu schnell, um sie im Detail beobachten zu können.
Im Labor für Technische Physik werden wir mit einer Infrarot-Kamera Wärmebilder aufnehmen und damit die Welt mit „anderen Augen“ sehen. Außerdem werden wir mit einer Hochgeschwindigkeitskamera extreme Zeitlupenaufnahmen machen, um sehr schnelle Prozesse genauer beobachten zu können. Alle Aufnahmen können natürlich auch mit nach Hause genommen werden. Hier geht es zur Anmeldung

Logistik Labor - Potenziale erkennen und handeln

Optimiere eine Produktionsstraße und teste die Wirkung deiner Änderung mit einer Simulation. Ihr arbeitet an einem Fabrikmodell und optimiert einen Produktionskreislauf. Danach werden die implementierten Änderungen in einer Materialflusssimulation auf langfristige Wirkung geprüft. Hier geht es zur Anmeldung

Moderne Produktion mit Hilfe eines kollaborierenden Roboters

Es gibt immer mehr Varianten von Produkten in den Geschäften.
Um so eine große Anzahl überhaupt anbieten zu können, muss die Produktion immer flexibler werden. Die Kooperation von Mensch und Maschine bringt viele neue Möglichkeiten. Wie sieht so ein Arbeiten mit Mensch und Maschine aus und wie schwer ist die Programmierung? Probier selbst aus, wie die Produktion von morgen aussehen könnte.Hier geht´s zur Anmeldung