Elektrotechnik (B.Eng.)

Inhalt des Studiums (Kurzinfo)

Die Elektrotechnik ist heutzutage unser ständiger Begleiter. Durch sie wird unser Leben komfortabler und sicherer und viele mit der Elektrotechnik einhergehende oder verbundene Errungenschaften nehmen wir als selbstverständlich wahr. Einige Beispiele hierfür sind die zuverlässige Versorgung mit elektrischer Energie, elektrische Beleuchtung, die Kommunikation mit dem Smartphone oder die Automatisierung von für Menschen mühsamen oder gar gefährlichen Prozessen. Darüber hinaus ist die Elektrotechnik eine äußerst innovative Branche, die stets sehr aktuelle Fragestellungen hervorbringt und vorantreibt.

Im Studiengang Elektrotechnik werden die erforderlichen Inhalte anwendungsorientiert und praxisnah gelehrt. Neben den elektrotechnischen Grundlagenmodulen kann aus einem breit angelegten Wahlpflichtkatalog entsprechend eigener Interessen gewählt werden. Darüber hinaus werden Kenntnisse und Fähigkeiten in Themenbereichen wie Arbeitsorganisation, Teamfähigkeit oder Projektmanagement vermittelt.



Berufliche Perspektiven
Das Betätigungsfeld unserer Absolventinnen und Absolventen ist sehr weit. Elektrotechnische Systeme werden erforscht, entwickelt, betrieben oder gewartet. Das geschieht – um nur einige Beispiele zu nennen - in der Automobilindustrie, der Energieversorgung, der Automationstechnik, der Telekommunikation, der Beleuchtungsbranche oder allgemein in der produzierenden Industrie.

Studiengangkoordinator
Der Studiengangkoordninator Herr Prof. Dr. Exnowski kümmert sich um studienganginterne organisatorische und fachliche Angelegenheiten. Er ist Ihr Ansprechpartner bei inhaltlichen Fragen zum Studiengang.

Bewerbung
Mailinglisten und Online-Bewerbung

Studienabschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Studienort
Hagen

Studiendauer
Regelstudienzeit 7 Semester (3,5 Jahre)

Studienbeginn
nur zum Wintersemester (September)

Bewerbungsfrist
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Seite"Fristen und Termine: Bewerbungsfristen".

Beiträge und Gebühren
Übersicht über die Beiträge und Gebühren an der Fachhochschule Südwestfalen

Hauptunterrichtssprache
deutsch

Weitere Informationen zum Studiengang:
Weitere Informationen zum Studieninhalt erhalten Sie auf den Seiten des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik

Ihre Ansprechpartner
rund um das Studium an der FH SWF: Linkliste Ansprechpartner

O-Ton: Ariane Lauster (Elektrotechnik)

„Für mich stand eigentlich schon immer fest, dass ich an der Fachhochschule Südwestfalen studieren möchte. Jetzt bin ich hier, und das ist gut so. Man kennt sich hier – das gilt für die Kommilitonen ebenso wie für die Professoren. An meinem Studiengang schätze ich die moderne Ausstattung der Labore und vor allem den Praxisbezug. Hier lernt man aus der Praxis – und nicht nur aus Büchern.“