Verbundstudiengang Elektrotechnik (B.Eng.)

Inhalt des Studiums (Kurzinfo)

Unsere Arbeit, unser Alltag und unser Lebensstil werden zu einem großen Teil durch die Elektrotechnik beeinflusst. Ihr vielfältiger Einfluss reicht vom Energielieferanten bis zum Informationsträger. Dennoch: Häufig wird er gar nicht wahrgenommen. Zumindest nicht bewusst.

Als Impulsgeber des technischen Fortschritts nimmt die Elektrotechnik eine Schlüsselrolle ein. Das Spektrum der Elektrotechnik ist breit. Es umspannt die Entwicklung und Anwendung elektrischer und elektronischer Bauelemente und Schaltungen, die Messung elektrischer und nichtelektrischer Größen, die elektrischen Antriebe, die elektrische Energieversorgung, die elektronische Datenverarbeitung, die Kommunikationstechnik, die Struktur, Funktion und Kommunikation von Rechnersystemen sowie die Softwareentwicklung für komplexe technische Aufgabenstellungen.

Entsprechend den vielfältigen Anwendungsgebieten der Elektrotechnik sind auch die beruflichen Einsatzmöglichkeiten der Elektroingenieurinnen und -ingenieure sehr breit gestreut. Die Einsatzgebiete reichen von der Entwicklung elektronischer Schaltungen und Bauelemente für Anwendungen im Industrie- und Konsumbereich über die Energiewirtschaft und Informationstechnik bis hin zu Dienstleistungsaufgaben und Umweltschutz.

Das Verbundstudium Elektrotechnik legt seinen Schwerpunkt auf die Automatisierungstechnik. Hinzu kommen Auswahlmöglichkeiten aus anderen Bereichen.

Das Verbundstudium ist ein innovatives Studienangebot: ein Fachhochschulstudium, das berufs- oder ausbildungsbegleitend absolviert werden kann. Neben Phasen des Selbststudiums, die etwa 70% des Studiums ausmachen, finden regelmäßig Präsenzabschnitte statt, die ca. 30% umfassen.

Zielgruppe
Auszubildende und Berufstätige, die in Kombination von Selbststudium und Präsenzübungen einen technischen Hochschulabschluss erwerben möchten

Bewerbung
Mailingliste und Online-Bewerbung

Studienabschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Studienort
Hagen

Studiendauer
Regelstudienzeit 9 Semester

Studienbeginn
nur zum Wintersemester (September)

Bewerbungsfristen
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Seite "Fristen und Termine: Bewerbungsfristen ".

Beiträge und Gebühren
Übersicht über die aktuellen Beiträge und Gebühren an der Fachhochschule Südwestfalen.

Hauptunterrichtssprache
deutsch

Weitere Informationen zum Studiengang:
Weitergehende Informationen zum Studieninhalt erhalten Sie auf den Seiten des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik

Ihre Ansprechpartner
rund um das Studium an der FH SWF: Linkliste Ansprechpartner

Berufsausbildung plus Fachhochschulstudium
Der Verbundstudiengang Elektrotechnik wird auch in ausbildungsbegleitender Form angeboten: 2 ½ Jahre technische Berufsausbildung in einem Unternehmen, parallel dazu 9 Semester Verbundstudium Elektrotechnik an der Fachhochschule Südwestfalen. Nach erfolgreichem Abschluss: Chance auf qualifikationsgerechten Einsatz im Ausbildungsunternehmen.

Arbeitgeber für ein ausbildungsbegleitendes Verbundstudium