Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Für die technologischen und wirtschaftlichen Schlüsselherausforderungen im Zeichen von Globalisierung, Klimawandel, demografischer Entwicklung und realer sowie virtueller Mobilität werden zunehmend bestausgebildete Wirtschaftsingenieure als Generalisten und Querschnittsdenker benötigt. Insbesondere ein strategie- und nachhaltigkeitsorientiertes Produkt- und Innovationsmanagement, ein intelligentes und unternehmensübergreifendes Supply Chain Management sowie kontinuierliche Prozessverbesserung und Qualitätsmanagement werden hierbei zukünftig eine große Rolle spielen.

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen des Fachbereichs Technische Betriebswirtschaft bietet den Studenten die folgenden drei Studienschwerpunkte:

  • Supply Chain Management
  • Produktmanagement
  • Lean Six Sigma / Qualitätsmanagement (neu ab WiSe 2014/2015)

Ergänzend zu dem gewählten Schwerpunkt erfolgt eine fachliche Vertiefung und Spezialisierung in den Kompetenzfeldern: Produktions- und Informationstechnik und Managementkompetenzen. Vernetztes und systemisches Denken bilden den Kern der methodischen Managementausbildung.

Der Studiengang ist konsekutiv, d.h. er baut auf den Bachelorstudiengängen Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik auf. Der Masterabschluss eröffnet den Zugang zum höheren Dienst und zur Promotion.

Berufliche Perspektiven

Entsprechend der Studienschwerpunkte bilden Managementtätigkeiten im Supply-Chain-, Produkt-, Qualitäts- oder Prozessmanagement die zentralen Berufsfelder. Daneben steht den Absolventinnen und Absolventen grundsätzlich ein Promotionsstudium an einer deutschen oder ausländischen Hochschule sowie der Zugang zum höheren Dienst offen.

Bewerbung
Bewerbungsverfahren für den Masterstudiengang

Studienabschluss
Master of Science (M.Sc.)

Studienort
Hagen

Studiendauer
Regelstudienzeit 3 Semester

Studienbeginn
zum Sommer- und Wintersemester

Bewerbungsfrist
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Seite "Fristen und Termine: Bewerbungsfristen"

Hauptunterrichtssprache
deutsch

Beiträge und Gebühren
Übersicht über die aktuellen Beiträge und Gebühren an der Fachhochschule Südwestfalen

Weitere Informationen zum Studiengang:
Weitergehende Informationen zum Studieninhalt erhalten Sie auf den Seiten des Fachbereichs Technische Betriebswirtschaft

Ihre Ansprechpartner
rund um das Studium an der FH SWF: Linkliste Ansprechpartner

O-Ton: Julia Mrozek (Wirtschaftsingenieurwesen)

„Alles begann mit einem Infotag. Da haben mich die Fachhochschule Südwestfalen und der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen überzeugt. Nach dem Bachelor bin ich der Hochschule treu geblieben – einerseits weil die Atmosphäre hier passt, andererseits, weil hier der Schwerpunkt Produktmanagement angeboten wird. Mein Studium ist sehr praxisnah und vermittelt Kontakte, die bei der Berufswahl enorm helfen können.“