Verbundstudiengang Mechatronik (B.Eng.)

Inhalt des Studiums (Kurzinfo)

Der anwendungsorientierte Verbundstudiengang Mechatronik richtet sich zum einen an berufstätige Studieninteressierte aus den Bereichen des Maschinenbaus, der Geräte-, Anlagen,- und Fahrzeugtechnik, der Elektro- und Automatisierungstechnik sowie der Instandhaltung, des Services und Vertriebs, die neben ihrer Berufstätigkeit ihre fachlichen und methodischen Kompetenzen erweitern und vertiefen sowie einen staatlichen Hochschulabschluss erwerben wollen. Zum anderen richtet er sich an Auszubildende, die parallel zur beruflichen Ausbildung ein Studium beginnen möchten. Hier lesen Sie mehr...
Das Verbundstudium ist ein Fachhochschulstudium, das berufs- oder ausbildungsbegleitend absolviert werden kann. Neben Selbststudienabschnitten, die etwa 70% des Studiums ausmachen, finden regelmäßig Präsenzabschnitte statt, die derzeit ca. 30% umfassen.

Berufliche Perspektiven
Das Tätigkeitsfeld von Ingenieurinnen und Ingenieuren der Mechatronik ist weit gefächert: Mechatronische Systeme finden sich sowohl in allen automatisierten Fertigungs- und Montageanlagen der Industrie und Anlagentechnik als auch in modernen Produkten selbst. Typische Beispiele sind neben stationären Maschinen wie Robotern vor allem das Automobil mit seinen vielfältigen mechatronischen Lösungen (z.B. ABS, ESP). Aber auch Konsumgüter, wie z.B. Wasch- und Kaffeeautomaten, Digitalkameras oder die Ein- und Ausgabegeräte der Computerperipherie sowie Landwirtschaft und Luftfahrt sind ohne den Einsatz komplexer mechatronischer Systeme undenkbar.

Bewerbung
Mailingliste und Online-Bewerbung

Studienabschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Studienort
Iserlohn

Studiendauer
9 Semester

Studienbeginn
zum Wintersemester (September)

Bewerbungsfrist
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Seite "Fristen und Termine: Bewerbungsfristen ".

Beiträge und Gebühren
Übersicht über die aktuellen Beiträge und Gebühren an der Fachhochschule Südwestfalen

Hauptunterrichtssprache
deutsch

Weitere Informationen zum Studium:
Weitergehende Informationen zum Studieninhalt finden Sie auf den Seiten des Fachbereichs Maschinenbau .

Ihre Ansprechpartner
rund um das Studium an der FH SWF: Linkliste Ansprechpartner

Berufsausbildung plus Fachhochschulstudium
Der Verbundstudiengang Mechatronik wird auch in ausbildungsbegleitender Form angeboten: 2 1/2 Jahre technische Berufsausbildung in einem Unternehmen, parallel dazu 9 Semester Verbundstudium Mechatronik an der Fachhochschule Südwestfalen. Nach erfolgreichem Abschluss: Chance auf qualifikationsgerechten Einsatz im Ausbildungsunternehmen.

Arbeitgeber für ein ausbildungsbegleitendes Verbundstudium