Einleitung

Die Fachhochschule Südwestfalen, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Standort Soest, bietet einen modularen Studiengang in "Business Administration with Informatics" an, der durch die ZEvA (http://www.zeva.org/) in Deutschland akkreditiert ist.

Das Studium wird in Kooperation mit der Swiss German University (SGU), Jakarta, Indonesien (http://www.sgu.ac.id/) realisiert.

Besonderes Merkmal ist die Möglichkeit eines Doppelabschlusses, d.h. beide beteiligten Hochschulen verleihen jeweils ihren Bachelor-Grad.

Abschluß: Bachelor of Arts (B.A.)

Siehe auch Liste von Frequently Asked Questions (FAQ) in der englischen Version.

Wo

Alle Veranstaltungen finden in Soest statt. Die Hochschulabteilung Soest ist eine eher kleine, jedoch von ihrer Struktur her sehr effiziente und hervorragend ausgestattete Hochschule. Studenten genießen hier eine sehr nahe und persönliche Betreuung durch ihre Professoren.

Studien können auch im Parallel-Programm der SGU in Jakarta, Indonesien, durchgeführt werden (nur für Studenten des Doppelabschlusses).

Dauer

Sämtliche Kurse werden innerhalb von 7 Semestern abgeschlossen. Das "Final Project" kann nach dem 6. Semester in Angriff genommen werden, so dass eine tatsächliche Studiendauer von 3,5 Jahren zustande kommt.

Studienaufnahme

Der jährliche Einstiegstermin ist Anfang Oktober.

Unterrichtssprache

Alle Module werden in englischer Sprache unterrichtet.

Studienvoraussetzungen

Der Studiengang verlangt als Einstiegskriterium die typischen Qualifikationen zum Hochschulzugang (also die allgemeine Fachhochschul- bzw. Hochschulreife). Gute Englischkenntnisse - sowohl in Wort als auch in Schrift - werden vorausgesetzt (TOEFL Ergebnis 550 bzw. 213 computer-based oder IELTS band 6.0). Liegen diese Tests nicht vor, so findet ein Interview in englischer Sprache an der Hochschulabteilung Soest statt. Status

Studierende werden an der Hochschulabteilung Soest eingeschrieben; beim Doppelabschluß (double degree) zudem an der Swiss-German University.

Studiengebühren und sonstige Kosten

Aufgrund des neuen Studienbeitragsbesetztes in NRW wird die Fachhochschule Südwestfalen ab dem Wintersemester 2006/07 Studienbeiträge in Höhe von 500 Euro pro Semester erheben.

Bitte beachten Sie, dass einige Länder von der Studiengebühr befreit sind - siehe "List of Least Developed Countries" - www.un.org/special-rep/ohrlls/ldc/list.htm

Falls der bi-nationale Abschluß angestrebt wird, ist die Gebühr für den Bachelor Degree der Swiss German University in Höhe von 400 Euro pro Semester zusätzlich an unseren Partner die SGU zu zahlen.

Durchschnittliche Lebenshaltungskosten in Soest belaufen sich auf ca. 600,-- Euro pro Monat einschließlich Miete. Eine detaillierte Kostenübersicht kann hier heruntergeladen werden.

Beschäftigung während des Studiums

Eine Beschäftigung während des Studiums kann für zukünftige Studenten nicht zugesagt werden. Bewerber müssen vorab sicherstellen, dass alle anfallenden Kosten vom Studierenden selbst getragen werden können.

Unterkunft

Nach der Zusage eines Studienplatzes werden betreuende Hochschulmitarbeiter eine aktive Unterstützung bei der Suche nach einer adäquaten Unterkunft gewährleisten.

Stipendium

Grundsätzlich bietet die Hochschule selbst keine Stipendien an.

Bewerbungen

Der Ablauf der Bewerbung ist hier zu finden.

Für ausführliche Informationen

Telefon ++49 2921 378 - 400 / 453
FAX ++49 2921 378 - 409
bba-info@campus-soest.de