Design- und Projektmanagement (B.A.)

Berufsaussichten

Attraktive Berufsaussichten
Nutzen Sie die Chance auf einen anspruchsvollen Arbeitsplatz

Mit dem Abschluss des Bachelorstudiengangs Design- und Projektmanagement bieten sich Ihnen zahlreiche attraktive Berufsaussichten. Da das Studium am Anforderungsprofil der Industrie ausgerichtet ist, steigen Ihre Chancen auf einen anspruchsvollen Arbeitsplatz. Durch Ihr breit gefächertes fundiertes Wissen rund um Design- und Projektmanagement sind Sie nach dem Studium universell in den unterschiedlichsten Berufsfeldern einsetzbar:

  • Produktmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Brandmanagement
  • Marketing
  • Marketingmanagement
  • Designmanagement
  • Projektmanagement
  • Unternehmenskommunikation
  • Vertrieb/Sales
  • Vertriebsmanagement
  • Lean Management
  • Webdesign
  • Key Account Management
  • Technische Dokumentation
  • Unternehmensberatung
  • Einkauf
  • u.v.m.

Sie erfüllen die unterschiedlichen Anforderungen der Unternehmen, die von der Kleinserie bis hin zur Massenfertigung designorientierter Produkte charakterisiert sind. Schon während des Studiums wird besonders auf den Praxisbezug Wert gelegt. Um Sie optimal auf die spätere Berufstätigkeit vorzubereiten, können Sie auf das Wissen fachkompetenter Professoren und Lehrbeauftragter aus Investitions-, Konsumgüter- und Dienstleistungsbereichen zurückgreifen.

Durch das ausgewogene Zusammenwirken der klassischen technischen, betriebswirtschaftlichen und den verschiedenen designorientierten Fachgebieten, werden Sie optimal auf Ihren späteren Beruf vorbereitet.

Dem Studiengang DPM werden aus der Sicht der Industrie exzellente Aussichten für einen Berufseinstieg eingeräumt.