Bibliotheksnutzung am Studienort Lüdenscheid

Zur Literaturversorgung der Angehörigen der FH Südwestfalen am Studienort Lüdenscheid wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Fachhochschulbibliothek Südwestfalen und der Stadtbücherei Lüdenscheid abgeschlossen. Diese beinhaltet einen Medienlieferdienst.

Wie funktioniert der Medienlieferdienst?

  • Hochschulangehörige sind Nutzer der Hochschulbibliothek Südwestfalen.
  • Sie lassen Ihr Nutzerkonto einmalig in den Fachbibliotheken Hagen oder Iserlohn freischalten.
  • Über Ihr Nutzerkonto in unserem Online-Katalog KAI bestellen Sie Medien aus dem Bestand der Hochschulbibliothek.
  • Die bestellten Medien werden einmal wöchentlich in die Stadtbücherei Lüdenscheid geliefert und können dort von Ihnen ausgeliehen werden.
  • Der Lieferdienst beinhaltet auch Medien der Fernleihe.

Nutzungsbedingungen

  • Der Medienlieferdienst wird kostenfrei angeboten.
  • Die Nutzungsbedingungen (z.B. Leihfristen, Benachrichtigungen etc.) werden durch die Verwaltungs- und Benutzungsordnung sowie die Gebührenordnung der Hochschulbibliothek in der jeweils gültigen Fassung geregelt.
  • Die KollegInnen der Stadtbücherei Lüdenscheid sind für alle Nutzungsfragen vor Ort zuständig (Ausleihe, Rückgabe, Einhaltung der Leihfrist).
  • Genutzt werden können die Räumlichkeiten der Stadtbücherei, die gute Arbeitsmöglichkeiten bietet.
  • In geringem Umfang steht Ihnen dort ein Präsenzbestand mit grundlegenden Werken zur Verfügung.
  • Wenn Sie darüber hinaus gehende Services der Stadtbücherei nutzen möchten, können Sie dort Nutzer werden.