Bibliotheksnutzung vor Ort und online

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Nutzung unserer vier Fachbibliotheken und der elektronischen Medien. Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unsere E-Mail-Auskunft "e-Auskunft@fh-swf.de ", wenn Sie weitere Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Anmeldung

  • Hochschulangehörige müssen ihr Bibliothekskonto einmalig vor Ort in einer unserer Fachbibliotheken in Hagen, Iserlohn, Meschede oder Soest freischalten lassen, wenn Sie Medien ausleihen möchten. Bringen Sie dazu Ihren Chiporello mit Bild oder einem Lichtbildausweis mit. Eine Online-Anmeldung ist nicht möglich!
    Alle Hochschulangehörigen können auch von zu Hause über den Off-Campus-Zugang auf unsere elektronischen Medien zugreifen. Dafür ist keine Freischaltung des Bibliothekskontos notwendig.
  • Nicht-Hochschulangehörige melden sich mit einem Lichtbildausweis vor Ort in einer unserer Fachbibliotheken an. Minderjährige bedürfen der Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters. Anmeldeformulare erhalten Sie in der Bibliothek oder als Download .

Kosten

Die Nutzung der Fachhochschulbibliothek ist grundsätzlich kostenfrei.

Gebühren werden jedoch nach der Gebührenordnung erhoben, z.B. bei Fristüberschreitung. Die Gebühr je Medieneinheit wird mit Überschreitung der Leihfrist fällig und beträgt:

  • bis zu 10 Kalendertagen: 2,00 €
  • bis zu 20 Kalendertagen: 5,00 €
  • bis zu 30 Kalendertagen: 10,00 €
  • bis zu 40 Kalendertagen: 20,00 €

Die Gebühr wird Ihrem Bibliothekskonto gutgeschrieben und muss vor Ort in der Fachbibliothek bezahlt werden. Eine Überweisung des Betrages ist nicht möglich. Weiteres regelt die Verwaltungs- und Benutzungsordnung der Bibliothek.

Fernleihbestellungen kosten je 1,50 Euro. Als Bearbeitungsgebühr wird sie auch dann fällig, wenn die Bestellung nicht geliefert werden kann.

Bibliothekskonto

Ihr Bibliothekskonto erreichen Sie über das Login in unserem Online-Katalog KAI. Der Login-Button befindet sich im Menü oben rechts unter dem Punkt "Konto".

Die Anmeldung erfolgt für Hochschulangehörige mit der Hochschulkennung, für externe Nutzer mit der Karten-Nr. des Chiporello. Vor der ersten Nutzung müssen Sie Ihr Konto einmal in Ihrer Fachbibliothek freischalten lassen.

In Ihrem Bibliothekskonto

  • erhalten Sie einen Überblick über alle von Ihnen ausgeliehenen Medien.
  • können Sie einzelne oder alle Medien verlängern.
    Der maximale Verlängerungszeitraum ist laut Benutzungsordnung der Bibliothek unterschiedlich festgelegt, z.B. beträgt er für Studierende drei Monate, für Studierende der Verbundstudiengänge sechs Monate. In diesem Zeitraum können Ihre Medien beliebig häufig verlängert werden und müssen danach in der Fachbibliothek vorgelegt werden. Die Medien müssen spätestens am letzten Tag der Ausleihfrist verlängert werden!
  • finden Sie Angaben zu den von Ihnen bestellten / vorgemerkten Medien, z.B. Titel, Vormerkdatum, Fachbibliothek usw.
    Wie Sie Titel bestellen/vormerken erfahren Sie unter dem Punkt "Medienausleihe innerhalb der Fachhochschule Südwestfalen".
  • können Sie Favoriten verwalten und in Listen organisieren. Dafür speichern Sie während einer Suche Medien zur späteren Verwendung über das Ordnersymbol neben der Titelaufnahme.
  • sehen Sie Ihre fälligen Gebühren. Diese müssen in der Fachbibliothek bezahlt werden.
  • werden Sie über den Link Fernleihe zu Ihrem Fernleihkonto in der DigiBib weitergeleitet.

Ist Ihr Bibliothekskonto gesperrt, melden Sie sich umgehend in Ihrer Fachbibliothek. In den meisten Fällen wird das Konto wegen Überziehung des Gebührenlimits gesperrt.

Chiporello

Chiporello = Bibliotheksausweis

Ihre Hochschulkarte Chiporello dient Hochschulangehörigen nach einmaliger Freischaltung in der Bibliothek auch als Bibliotheksausweis. Weitere Informationen zum Chiporello erhalten Sie auf der Webseite der Fachhochschule .

Externe Bibliotheksnutzer erhalten ihren Chiporello nach Anmeldung in der Bibliothek.

Verlust des Chiporello

  • Studierende lassen die Karte so schnell wie möglich sperren. Melden Sie sich hierfür bei Ihrem Studierenden-Servicebüro persönlich vor Ort oder telefonisch.
  • Externe Bibliotheksnutzer melden sich in Ihrer Fachbibliothek und lassen das Bibliothekskonto sperren. Zur Erstellung eines neuen Ausweises kommen Sie persönlich in der Bibliothek vorbei und bringen einen Lichtbildausweis mit. Die Ersatzkarte kostet 10 Euro.

Beachten Sie: Bei Verlust des Chiporello geht das aufgeladene Guthaben verloren und wird nicht ersetzt.

Bibliotheksnutzung für berufsbegleitend Studierende

Studieren Sie berufsbegleitend als Verbundstudierender oder über einen unserer Franchise-Bildungspartner? Dann haben Sie nur selten oder nie die Möglichkeit unsere Fachbibliotheken vor Ort zu nutzen. Welche Möglichkeiten Ihnen die Bibliothek bietet, erfahren Sie auf der Seite "Bibliothek und Duales Studium ".

Beratung, Schulung, E-Learning

Unsere Video-Tutorials bieten kurze Anleitungen zu unseren Angeboten.

Wir bieten spezielle Schulungen zu unterschiedlichen Themen an. Diese können vor Ort an Ihrem Standort durchgeführt werden oder ortunabhängig online als Webinar. In unseren Moodle-Kursen können Sie sich selbstständig Wissen zur Literaturrecherche aneignen. Unser Bibliothekszertifikat bescheinigt Ihnen die erworbenen Kompetenzen.

In unserer Recherchesprechstunde erhalten Sie eine individuelle Beratung, z.B. zur Literatursuche für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit.

Ausleihe und Medienangebot

Medienangebot

Die Hochschulbibliothek bietet eine Vielzahl an Medien in gedruckter und elektronischer Form. Unser Medienbestand ist in unserem Online-Katalog KAI recherchierbar.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Seite "Medienangebot ". Dort finden Sie z.B. auch Hinweise auf Neuerwerbungen der Bibliothek und Meldungen zu elektronischen Medien.

Leihfristen

  • Die Leihfrist für gedruckte Medien beträgt i.d.R. 30 Tage.
  • Für Lehrende und Studierende, die Abschlussarbeiten verfassen, gelten besondere Leihfristen (s. §11 der Benutzungsordnung der Hochschulbibliothek).
  • Bei Fernleihbestellungen wird die Leihfrist von den einzelnen Lieferbibliotheken unterschiedlich festgesetzt.
  • Zeitschriften und Medien des Präsenzbestandes sind von der Ausleihe ausgenommen.
  • Elektronische Medien sind rund um die Uhr verfügbar.
    Die Nutzung ist für Hochschulangehörige auch von außerhalb des Campus möglich. Eine Freischaltung Ihres Bibliothekskontos ist dafür nicht notwendig.
    Die Nutzungsbedingungen von E-Books können je nach erteilter Lizenz abweichen, z.B. dauerhafter Download oder nur für einen bestimmten Zeitraum.

Medienausleihe innerhalb der Fachhochschule Südwestfalen

Um Medien aus anderen Standorten der FH Südwestfalen auszuleihen, bieten wir Ihnen einen internen Medienlieferdienst in Ihre Fachbibliothek.

Dieser Service ist für Sie kostenlos und funktioniert so:

  • Melden Sie sich in unserem Online-Katalog KAI an und starten Ihre Recherche.
  • Wählen Sie das gewünschte Medium aus und überprüfen im Tab "Exemplare" die Verfügbarkeit.
  • Über den Button „Bestellen/Vormerken“ können Sie Medien aus anderen Fachbibliotheken der FH Südwestfalen bestellen.
    Bestellen: Das Medium ist in einer anderen Fachbibliothek vorhanden und verfügbar.
    Vormerken: Das Medium ist noch verliehen. Es wird Ihnen zur Verfügung gestellt, sobald es zurückgegeben wurde.
  • Das gewünschte Medium wird in Ihre Fachbibliothek geliefert und kann innerhalb von 10 Tagen dort abgeholt werden. Sie werden per E-Mail benachrichtigt.

Eine Bestellung ist in diesen Fällen nicht möglich:

  • Der Titel ist in Ihrer Fachbibliothek (z.B. Hagen) vorhanden. Sie können dann nur Medien aus den anderen drei Fachbibliotheken bestellen (z.B. Iserlohn, Meschede, Soest).
  • Bestimmte Medien (z.B. Zeitschriften) sind vom Verleih ausgeschlossen. Wenden Sie sich an das Bibliothekspersonal um Zugangsmöglichkeiten zu erfahren.

Beachten Sie, dass Medien der Fernuniversität von diesem Lieferdienst ausgeschlossen sind.

Diese, sowie Medien aus anderen nationalen und internationalen Bibliotheken, können Sie per Fernleihe bestellen.

Semesterapparat

Medien, die in einem "Semesterappart" stehen, sind nicht ausleihbar. Sie können zum Kopieren verwendet werden. Sprechen Sie das Bibliothekspersonal an.

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten, die an der FH Südwestfalen geschrieben wurden, sind nicht in der Hochschulbibliothek vorhanden.

Diese werden von der Hochschulverwaltung zentral gesammelt, sind aber wegen firmensensitiver Inhalte nicht öffentlich einsehbar.

Medien nicht im Bestand

Wir bieten Ihnen diese Möglichkeiten an, um an Medien zu kommen, die noch nicht in unserem Bestand vorhanden sind:

In der Bibliothek

Drucken, kopieren, scannen

  • In jeder Fachbibliothek befinden sich Multimedia-PCs mit angeschlossenen Farbdruckern.
    Dort sind sowohl Microsoft-Office als auch Open-Office und ein Datei-Browser installiert. Über diese PCs können bis zu 20 Seiten ausgedruckt werden.
    Ein Internet-Zugang ist von diesen Arbeitsplätzen nicht möglich.
    Programme aus dem Bestand der Hochschulbibliothek wie z.B. Beilage-CDs zu Büchern, Lern- oder sonstige Software mit Einzelplatzlizenz, können hier selbständig installiert werden. Kopfhörer erhalten Sie an der Ausleihtheke.
  • Kopierer und Scanner sind in oder an den Bibliotheksräumen vorhanden.

WLAN / Eduroam

An jedem Standort kommen Sie via WLAN ins Internet. Infos zur WLAN-Einrichtung und Eduroam erhalten Sie von IT-Services.

Gruppenräume / Arbeitsplätze

In jeder Fachbibliothek befinden sich Einzelarbeitsplätze und Gruppenräume.

Eine Reservierung dieser Räume ist nicht möglich.

Schließfächer

Schließfächer befinden sich vor oder in den Fachbibliotheken. Schlüssel erhalten Sie beim Bibliothekspersonal.

Essen und trinken

Wasser darf in die Bibliothek mitgenommen werden, andere Getränke und Speisen nicht.

Fachbibliothek Hagen

Öffnungszeiten Geänderte Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
08:00-17:30 Uhr
08:00-17:30 Uhr
08:00-17:30 Uhr
08:00-17:30 Uhr
08:00-16:00 Uhr
10:00-14:00 Uhr

  • Am Donnerstag, 14.12.2017, ist die Bibliothek von 10:00 - 17:30 Uhr geöffnet.
  • Weihnachtsferien
    Die Bibliothek ist vom 23.12.17 - 01.01.2018 geschlossen.
Während der Öffnungszeiten ist die Bibliothek mit Fachpersonal besetzt. Sie können durchgehend sämtliche Services in Anspruch nehmen.
Kontaktdaten
Fachbibliothek Hagen
Haldener Straße 182
58095 Hagen
EG / Maschinenhalle R.122-124
Telefon: 02331 / 9330 605
Fax: 02331 / 9330 608
E-Mail: hagen-bib@fh-swf.de

Fachbibliothek Iserlohn

ÖffnungszeitenGeänderte Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
08:00 - 17:30 Uhr
08:00 - 17:30 Uhr
08:00 - 17:30 Uhr
08:00 - 17:30 Uhr
08:00 - 16:00 Uhr
10:00 - 14:00 Uhr
Weihnachtsferien
Die Bibliothek ist vom 23.12.17 - 01.01.2018 geschlossen.

ährend der Öffnungszeiten ist die Bibliothek mit Fachpersonal besetzt. Sie können durchgehend sämtliche Services in Anspruch nehmen.
Kontaktdaten
Fachbibliothek Iserlohn
Frauenstuhlweg 31
58644 Iserlohn
Untergeschoss, R.04, neben der Mensa
Telefon: 02371 / 566 156
Fax: 02371 / 566 484
E-Mail: iserlohn-bib@fh-swf.de

Fachbibliothek Meschede

ÖffnungszeitenGeänderte Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-16:00 Uhr
10:00-14:00 Uhr
Weihnachtsferien
Die Bibliothek ist vom 23.12.17 - 01.01.2018 geschlossen.
Während der Öffnungszeiten ist die Bibliothek mit Fachpersonal besetzt. Sie können durchgehend sämtliche Services in Anspruch nehmen.
Kontaktdaten
Fachbibliothek Meschede
Lindenstraße 53
59872 Meschede
Telefon: 0291 / 9910 120
Fax: 0291 / 9910 121
E-Mail: meschede-bib@fh-swf.de

Fachbibliothek Soest

ÖffnungszeitenGeänderte Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-18:00 Uhr
08:00-16:00 Uhr
10:00-14:00 Uhr
Weihnachtsferien
Die Bibliothek ist vom 23.12.17 - 01.01.2018 geschlossen.
Während der Öffnungszeiten ist die Bibliothek mit Fachpersonal besetzt. Sie können durchgehend sämtliche Services in Anspruch nehmen.
Kontaktdaten
Fachbibliothek Soest
Lübecker Ring 2
59494 Soest
Telefon: 02921 / 378 3303
Fax: 02921 / 378 3351
E-Mail: soest-bib@fh-swf.de

Bibliotheksnutzung am Studienort Lüdenscheid

Zur Literaturversorgung der Angehörigen der FH Südwestfalen am Studienort Lüdenscheid wurde eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Fachhochschulbibliothek Südwestfalen und der Stadtbücherei Lüdenscheid abgeschlossen. Diese beinhaltet einen Medienlieferdienst.

Wie funktioniert der Medienlieferdienst?

  • Hochschulangehörige sind Nutzer der Hochschulbibliothek Südwestfalen.
  • Sie lassen Ihr Nutzerkonto einmalig in den Fachbibliotheken Hagen oder Iserlohn freischalten.
  • Über Ihr Nutzerkonto in unserem Online-Katalog KAI bestellen Sie Medien aus dem Bestand der Hochschulbibliothek.
  • Die bestellten Medien werden einmal wöchentlich in die Stadtbücherei Lüdenscheid geliefert und können dort von Ihnen ausgeliehen werden.
  • Der Lieferdienst beinhaltet auch Medien der Fernleihe.

Nutzungsbedingungen

  • Der Medienlieferdienst wird kostenfrei angeboten.
  • Die Nutzungsbedingungen (z.B. Leihfristen, Benachrichtigungen etc.) werden durch die Verwaltungs- und Benutzungsordnung sowie die Gebührenordnung der Hochschulbibliothek in der jeweils gültigen Fassung geregelt.
  • Die KollegInnen der Stadtbücherei Lüdenscheid sind für alle Nutzungsfragen vor Ort zuständig (Ausleihe, Rückgabe, Einhaltung der Leihfrist).
  • Genutzt werden können die Räumlichkeiten der Stadtbücherei, die gute Arbeitsmöglichkeiten bietet.
  • In geringem Umfang steht Ihnen dort ein Präsenzbestand mit grundlegenden Werken zur Verfügung.
  • Wenn Sie darüber hinaus gehende Services der Stadtbücherei nutzen möchten, können Sie dort Nutzer werden.