Zertifikatsstudium im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft

An der Fachhochschule Südwestfalen können Sie ein Zertifikatsstudium im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft absolvieren. In diesem Bereich gibt es die folgenden Angebote:

  • „Management und Unternehmensrecht“
  • „Personalmanagement und Arbeitsrecht“

Voraussetzungen
Zugangsvoraussetzung für die Aufnahme eines Zertifikatsstudiums ist ein erster Studienabschluss an einer Hochschule oder eine Berufsausbildung und eine sich daran anschließende mindestens fünfjährige für das Zertifikatsstudium einschlägige Berufstätigkeit.

Dauer und Anschlussmöglichkeiten
Das Studium dauert zwei Semester und umfasst bei „Management und Unternehmensrecht“ 40 ECTS. Bei „Personalmanagement und Arbeitsrecht“ sind es 30 ECTS. Abgeschlossen wird das Studium mit einem Zertifikat der FH Südwestfalen.

Die erworbenen ECTS-Punkte können gegebenenfalls im Anschluss auf einen fachgleichen weiterbildenden (Verbund-)Studiengang angerechnet werden.

Studienbeginn

  • Für „Management und Unternehmensrecht“ im Sommersemester
  • Für „Personalmanagement und Arbeitsrecht“ im Wintersemester

Studiengebühren
Die Semesterbeiträge liegen derzeit bei

  • 1.550 Euro für „Management und Unternehmensrecht“
  • 1.100 Euro für "Personalmanagement und Arbeitsrecht“

Ansprechpartner:
Prof. Dr. jur. Manfred Heße , Fachbereich Technische Betriebswirtschaft.
Dipl.-Kauffrau Melanie Kalovljevic , Fachbereich Technische Betriebswirtschaft.