Gastvortrag: Gedächtnistraining mit Markus Hoffmann

Nicht „Da rein, da raus“, sondern „Das merk ich mir!“: Ein starkes Gedächtnis kommt überall gut an, im Beruf und im Privatleben. Man nennt Menschen und Dinge beim richtigen Namen, kann sich Termine und Fakten leicht merken und ist geistig aktiver und flexibler.

Dass erfolgreiches Gedächtnistraining System und Methode braucht, zeigt Referent Markus Hoffmann, Gedächtnisexperte, Bestsellerautor und IFG-Dozent, am 3. Mai den Studierenden und Mitarbeitern der Fachhochschule Südwestfalen bei einem Gastvortrag der besonderen Art. Er wird zum Thema Gedächtnistraining referieren und die Gehirne der Zuhörer mit seinem besonderen Vortrag auf Hochleistung bringen.

Zu entdecken gibt es die Grundlagen der MNEMO-Technik, aufschlussreiche Videos über erstaunliche Merk- und Denkleistungen und wie man schneller eine neue Fremdsprache erlernen kann.

Gastvortrag Gedächtnistraining

Bitte um Voranmeldung per Email an Dietmar Wiegand unter Wiegand.dietmar@fh-swf.de. (Anmeldeschluss ist der 30.04.2017).

Präsentiert wird der Gastvortrag vom Förderverein Widukind zu Iserlohn.