Pressearchiv

Bilder

Verabschiedung der Absolventen des Sommersemesters 2012 im Dr. Ing. Jochen F. Kirchhoff-Hörsaal
Verabschiedung der Absolventen des Sommersemesters 2012 im Dr. Ing. Jochen F. Kirchhoff-Hörsaal(Download )
19.11.2012

Absolventen der Iserlohner Studiengänge wurden verabschiedet

129 Absolventen haben im letzten Semester ihr Studium beendet

Iserlohn. Begleitet von Eltern, Freunden und Partner wurden jetzt die Absolventen des Sommersemesters 2012 im Dr. Ing. Jochen F. Kirchhoff-Hörsaal verabschiedet. Insgesamt haben 129 Bachelor- und Masterstudierende ihr Studium beendet.

Auch wenn die Absolventen mit ihrem Studienabschluss unter Beweis gestellt haben, dass sie etwas von Mathematik verstehen, so konnten sie in dem anschließenden Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Albrecht Beutelspacher, Professor für Mathematik an der Universität Gießen und Direktor des Mathematikums in Gießen noch etwas Neues entdecken. Mathematik von der unterhaltsamen Seite präsentierte er in seinem Vortrag „Wie man durch eine Postkarte steigt… und andere mathematische Experimente“. Humorvoll, überraschend und einfallsreich zeigte er auf, dass Mathematik durchaus keine unverständliche Wissenschaft sein muss und präsentierte dem Auditorium wie aus zwei Holzteilen eine Pyramide entstehen oder wie man mit indischer und chinesischer Rechenweise schnell auch höhere Zahlen multiplizieren kann.

Die einzelnen Absolventinnen und Absolventen wurden persönlich von den Dekanen, Prof. Dr. Klaus Stadtlander und Prof. Dr. Franz Wendl, mit einer Rose verabschiedet. Über ihre Auszeichnung und ein Buchgeschenk freuten sich auch die besten Studierenden der einzelnen Studiengänge:



  • Daniel Berghoff-Ising aus Kamen, Bachelor-Studiengang Mechatronik

  • Tim Burghardt aus Schalksmühle, Bachelor-Studiengang Kunststofftechnik

  • Christof Geisler aus Wuppertal, Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik

  • Arno Geitmann aus Iserlohn, Bachelor-Studiengang Mechatronik

  • Meiko Gil aus Castrop-Rauxel, Bachelor-Verbundstudiengang Maschinenbau

  • Roman Tobias Kalkreuth aus Bestwig, Master-Studiengang Computer-Vision/Computational Intelligence

  • Christina Krampe aus Reken, Bachelor-Studiengang Bio- und Nanotechnologien

  • Lutz Philipp Lange aus Menden, Bachelor-Studiengang Automotive

  • Alexander Letzel aus Konstanz, Bachelor-Studiengang Bio- und Nanotechnologien

  • Robert Münzberg aus Iserlohn, Bachelor-Studiengang Fertigungstechnik

  • Thomas Paar aus Kirchhundem, Bachelor-Verbundstudiengang Maschinenbau

  • Lukasz Pasternak aus Iserlohn, Master-Studiengang Integrierte Produktentwicklung

  • Sabrina Plöger aus Hagen, Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik

  • Franco Polo aus Werdohl, Bachelor-Verbundstudiengang Mechatronische Systeme Elektrotechnik

  • Stefan Reger aus Leverkusen, Bachelor-Studiengang Produktentwicklung/Konstruktion