Pressearchiv

23.01.2013

BWL-Masterstudium für Ingenieure

Informationsveranstaltung zum Studiengang Technische Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede am 2. Februar

Meschede. Die Fachhochschule Südwestfalen in Meschede informiert am 2. Februar über den berufsbegleitenden Master-Studiengang Technische Betriebswirtschaft. Dieser richtet sich an berufstätige Ingenieure und Naturwissenschaftler, die eine Führungsposition anstreben oder ausbauen wollen.

Zu den Studieninhalten gehören strategische Planung, Marketing, Produktionsplanung und Managementkompetenzen. Studienbeginn ist jeweils das Sommersemester, die Regelstudienzeit beträgt fünf Semester. Das Studium schließt mit dem "Master of Business Administration" ab. Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester 2013 endet am 15. Februar.

Die Informationsveranstaltung findet um 14 Uhr im Gebäude der Fachhochschule in der Lindenstraße 53 in Meschede statt (Raum 1.2.27). Interessenten erhalten einen Überblick über Zugangsvoraussetzungen, Kosten, Studieninhalte und -verlauf, die Präsenzphasen sowie die Arbeit mit Selbststudienmaterialien.

Auskunft erteilt Marion Becker unter der Telefonnummer 0291-9910541 oder per E-Mail unter becker-marion@fh-swf.de. Informationen zum Studiengang sind zudem im Internet unter www.mba-verbundstudium.de erhältlich.