Pressearchiv

Bilder

Alexandre Santos
Alexandre Santos(Download )
15.02.2013

Brasiliens Musik beim Jazz-Campus der Fachhochschule Südwestfalen

Das Alexandre Santos Duo gastiert am 01. März 2013 in Iserlohn

Iserlohn. Am 01. März weht eine Brise Sommer, Sonne, Reggae, Meer und Oleanderduft durch das Foyer der Fachhochschule Südwestfalen. Zu Gast beim ersten Jazz-Campus Konzert des Jahres ist das Alexandre Santos Duo.

Weltweit einmalig präsentiert Alexandre Santos mit seinem Partner Leonardo Pereira Barbosa die Musik Nord-Brasiliens gepaart mit einem genialen Schuss Reggae, African Mood und Latingrooves, wie sie bislang in Europa nie zu hören war. Alexandre Santos spielt virtuos und unnachahmlich Akustik Bass und Akustik Gitarre auf einem Instrument und singt mit einer so eindrucksvollen Stimme, dass er in der eigentlichen Weltstadt des Fado, in Lissabon, als die führende Persönlichkeit und musikalisch treibende Kraft des "Bairro Alto" gilt. Es gibt niemanden in den Bars und Lokalen der Lissaboner Altstadt, der diesem Musiker nicht einen hohen Respekt entgegenbringt.

Die Musik der beiden brasilianischen Ausnahmekünstler verführt und erweckt den Eindruck, als erklänge sie mit dem imaginären Sound eines ganzen Orchesters.

Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr in der Fachhochschule Südwestfalen, Frauenstuhlweg 31 in Iserlohn. Der Eintritt beträgt 9 Euro (ermäßigt 6 Euro). Karten gibt es bei der Stadtinformation Iserlohn und der Glen Buschmann Jazz-Akademie in Dortmund. Telefonisch oder per E-Mail können Karten auch bei der Fachhochschule Südwestfalen reserviert werden: 02371 566-123,
jazz-campus@fh-swf.de.