Pressearchiv

06.06.2013

Informationsabend Biogasanlagen

Wirtschaftlichkeit und Umrüstung von bestehenden Biogasanlagen zur Bereitstellung von Regelenergie | Do. 13.06.2013 | 18:00 Uhr

Soest. Insbesondere an Betreiber von Biogasanlagen, aber auch an interessierte Studierende richtet sich eine Informationsveranstaltung, die am Donnerstag, 13.6. um 18 Uhr auf dem Soester Hochschulcampus stattfindet. Dabei stehen technische Neuerungen, Wirtschaftlichkeit und Effizienz im Fokus.

Aktuell wirft beim Betrieb von Biogasanlagen die Umrüstung einer bestehenden Anlage hinsichtlich der Bereitstellung von Regelenergie eine Vielzahl an Fragen auf. Referenten sind Lothar Koopmann und Josef Ortmann, Geschäftsführer der Firma G.-Net GmbH in Cloppenburg. Sie beleuchten die Direktvermarkung als Grundlage zur Teilnahme am Regelenergiemarkt, sowie deren technische und kaufmännische Möglichkeiten und Voraussetzungen. Organisatorisch zeichnet Daniel Thiele verantwortlich. Der Student der Elektrotechnik an der Fachhochschule Südwestfalen führt kurz in das Thema ein. Prof. Dr. Robert Bach vom Fachbereich Elektrische Energietechnik moderiert die Abschlussdiskussion. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt; bei einem kleinen Imbiss sind weitere Gespräche möglich. 13.06.2013 | 18:00 Uhr Informationsabend Biogasanlagen Audimax auf dem Campus Soest Fachhochschule Südwestfalen Lübecker Ring 2 | 59494 Soest Eintritt frei