Pressearchiv

Bilder

Sarah Pottgüter 
Quelle: FH Südwestfalen
Sarah Pottgüter Quelle: FH Südwestfalen(Download )
14.08.2013

Doppelter Abi-Jahrgang kommt an

Meschede. Der doppelte Abi-Jahrgang kommt im September auch an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede an. Ab dem 2. September laufen Vorbereitungskurse für die Erstsemester. Hierzu zählt auch der Vorkurs Mathematik für Studienanfänger. Da Mathematik eine Kernkompetenz für alle Studiengänge in Meschede darstellt, können die Teilnehmer ihre Kenntnisse auffrischen.

Am 30. September beginnt dann der reguläre Vorlesungsbetrieb im Wintersemester 2013/2014 mit Veranstaltungen für alle Studierenden. Anwohner müssen in diesen Wochen nach der Sommerpause mit erhöhtem Verkehrsaufkommen rund um die Fachhochschule rechnen. Absolventenball 2013 Meschede. Am 19. Oktober veranstaltet die Fachhochschule Südwestfalen am Standort Meschede den diesjährigen Absolventenball. Dieser dient der feierlichen Verabschiedung der Bachelor- und Masterabsolventen des Studienjahres 2012/ 2013. Nach einem kurzen Programm mit Begrüßung und Überreichung der Abschlussurkunden darf im Anschluss gerne das Tanzbein geschwungen werden. Für das leibliche Wohl und eine feierliche Atmosphäre ist gesorgt. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr im Neubau der Fachhochschule Meschede in der Lindenstraße 53. Karten für den Absolventenball sind nur im Vorverkauf zu erwerben. Die Anmeldung erfolgt durch Ausfüllen des Kontaktformulars unter www.fh-swf.de/hochschulball bis zum 29. September. ‎ Berufsberatung der Agentur für Arbeit Meschede. Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Meschede bietet jeweils am ersten Mittwoch des Monats in der Zeit von 13:30 bis 15:00 Uhr im Raum 2.3.13 der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede eine offene Sprechzeit an. Der nächste Beratungstermin ist am 4. September. Themenbereiche können alle Fragen der Studien- Berufs- und Ausbildungswahl sein. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Fachhochschule auf BerufsInfoBörse Meschede. Auch in diesem Jahr ist die Fachhochschule Südwestfalen wieder mit einem Stand auf der BerufsInfoBörse im Berufskolleg Meschede vertreten. Am Stand 51 können sich Studieninteressierte am 27. und 28. September über das Studienangebot der Hochschule informieren. Im BIB-Abi-Forum gibt es zudem Vorträge über duale Studienmöglichkeiten. Weitere Informationen zur BerufsInfoBörse sind beim Stadtmarketing Meschede erhältlich: www.stadtmarketing-meschede.de Warum Meschede? Sarah Pottgüter aus Lippstadt (Bachelorstudiengang International Management with Engineering) "Ich habe Fremdsprachenkorrespondentin gelernt und fand die Kombination von BWL, Sprachen und Maschinenbau spannend. In der Freizeit beschäftige ich mich außerdem mit Veranstaltungstechnik und kann technisches Wissen gut gebrauchen."