Pressearchiv

Bilder

Christoph Glatz
Christoph Glatz(Download )
30.10.2013

25-jähriges Dienstjubiläum

Christoph Glatz ist seit 25 Jahren im Hagener Fachbereich Technische Betriebswirtschaft tätig

Hagen. Seit 25 Jahren ist Christoph Glatz an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen tätig. Seit Gründung des Fachbereichs Technische Betriebswirtschaft arbeitet er dort als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Der 1989 mit 40 Studierenden am damaligen Standort "Im Alten Holz" neu gegründete Fachbereich Technische Betriebswirtschaft hat sich mittlerweile mit jährlich über 300 Studienanfängern zu einem wichtigen Hagener Fachbereich entwickelt. Christoph Glatz war von Anfang an eng in die übergreifenden organisatorischen Aufgaben im Fachbereich eingebunden - seien es Budgetberechnungen, Erstellung der immer komplexer gewordenen Lehrpläne, oder die kontinuierliche Mitarbeit im Fachbereichsrat.

Aufgabenschwerpunkt war und ist der "Internationale Workshop", den der Fachbereich jedes Jahr mit Studierenden der Partnerhochschulen veranstaltet. Dafür wurde Christoph Glatz auch mit der Ehrenprofessur der Universität Novocherkassk (Russland) ausgezeichnet. Dies ist ihm Anerkennung und Motivation für den weiteren Ausbau der internationalen Beziehungen. "Nur
wenn ich mich aktiv in meine Arbeitsumgebung einbringe, kann ich einen Beitrag zur Entwicklung leisten. So sind auch 25 Jahre Arbeit nur ein Meilenstein für Ziele in der Zukunft: weiter durch Engagement vielen jungen Menschen zeigen, was sie durch eine umfassende Ausbildung an der FH erreichen können" ist das Arbeitsmotto von Christoph Glatz.