Pressearchiv

20.11.2013

Vorbereitung auf den optimalen Berufseinstieg läuft an

Karrieretag Soest bietet bereits jetzt zahlreiche Vorab-Veranstaltungen an. Freikarten für Absolventenkongress, Firmenexkursion, Mappen-Check und mehr

Soest. Das Warm Up-Programm für den Karrieretag Soest ist gestartet. Mit einem separaten Flyer lädt die Fachhochschule Südwestfalen bereits jetzt zur praktischen Vorbereitung in verschiedenen Veranstaltungen ein.

Der Karrieretag Soest selbst findet am Mittwoch, 2. April 2014, auf dem Soester Hochschulcampus statt. Organisatorin Yvonne Fuchs bietet schon jetzt verschiedene Möglichkeiten an, Unternehmen kennenzulernen. So können Studierende sich kostenlos zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma Ohrmann Montagetechnik in Möhnesee anmelden (Donnerstag, 28.11.2013; incl. Bustransfer). Ebenfalls kostenlos gibt es im Büro Karrieretag Eintrittskarten für Absolventenkongress Deutschland in Köln (Mi./Do. 27./28.11.2013). Hier präsentieren sich 300 Unternehmen mit rund 12.000 freien Stellen.

Konkrete Vorbereitung für den eigenen Bewerbungsprozess bietet das Staufenbiel Institut am Freitag, 6. Dezember 2013: Bewerbungstrainerin Birgit Klaus, bietet Individualberatungen mit Bewerbungsmappencheck sowie einen Vortrag zur Vorbereitung auf die Jobmesse an.

Eine besondere Zusammenkunft hat Prof. Dr. Reinhard Spörer organisiert: "In den "Karrieregesprächen am Kamin" möchte ich Unternehmen und Studierende im kleinen Kreis zusammenbringen, um in lockerer Runde die eigenen Wege zur Karriere mit Partnern aus Industrie und Hochschule zu diskutieren", erläutert der Erfinder des Karrieretages, der sich auch nach seinem
Ausscheiden aus der direkten Organisation des Karrieretages intensiv um Studierende kümmert.

Alle Angebote sind für Studierende kostenlos. Weitere Information und Anmeldung unter:
www.programm.karrieretag-soest.de