Pressearchiv

Bilder

30 Tablets für Studierende der Fachhochschule Südwestfalen: Reiner Schwitzki, (CFO der ALSO-Actebis GmbH), Prof. Dr. Andreas Brenke und Studentin Ann-Kathrin Wulf (FH Südwestfalen), Nevriye Ersöz (Head of HR bei ALSO Deutschland GmbH) und Prof. Dr. Gustav
30 Tablets für Studierende der Fachhochschule Südwestfalen: Reiner Schwitzki, (CFO der ALSO-Actebis GmbH), Prof. Dr. Andreas Brenke und Studentin Ann-Kathrin Wulf (FH Südwestfalen), Nevriye Ersöz (Head of HR bei ALSO Deutschland GmbH) und Prof. Dr. Gustav(Download )
25.03.2014

ALSO Deutschland stiftet 30 Tablet-Computer und möchte digitalen Seminarraum sponsern

Intensivierung der Zusammenarbeit mit der Fachhochschule in Soest

Die ALSO Deutschland GmbH, der größte Arbeitgeber in Soest, verstärkt ihre Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Südwestfalen in Soest. ALSO, das in Deutschland führende Großhandels- und Logistikunternehmen für Informations- und Kommunikationstechnik sowie Unterhaltungselektronik mit insgesamt über 1000 Mitarbeitern, startet sein neues Engagement mit einer Spende von 30 Tablet PCs für eine Verlosung auf dem Karrieretag der Fachhochschule.

ALSO plant in Kürze, die FH in Soest mit weiteren Maßnahmen zu unterstützen. „Unserem Unternehmen liegt die Förderung von jungen Menschen sehr am Herzen. Auszubildende und Studenten bilden ein integrales Teil des ALSO Teams. So ist die FH mit ihrer starken regionalen Vernetzung am Standort für uns als Arbeitgeber ein essentiell wichtiger Partner“, kommentiert Prof. Dr. Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG, die Kooperation und ergänzt: „Die Förderung von exzellenten ALSO Mitarbeitern bei Bachelor- und Master-Abschlüssen wird Teil unseres zukünftigen Engagements darstellen. Zudem kann ALSO dank dem umfangreichen Portfolio an digitalen Produkten für das Bildungssegment digitale Klassenzimmer verwirklichen.“ Einen solchen digitalen Seminarraum möchte Möller-Hergt der Soester Fachhochschule sponsern.

„Wir freuen uns sehr über die aktuelle Spende von ALSO und vor allem, dass weitere gemeinsame Maßnahmen in Kürze realisiert werden. Wir sind ebenfalls von einer Win-Win-Situation überzeugt!“, betont Prof. Dr. Andreas Brenke vom Soester Fachbereich Maschinenbau-Automatisierungstechnik.

Karrieretag Soest
Anmeldung sichert Gewinnchancen und kostenloses Besucherpaket

ALSO Deutschland stiftet zunächst 30 Tablet-PCs der Marken Samsung und Apple. 20 der Tablets werden unter den Besuchern des Karrieretags verlost. Die restlichen zehn Geräte werden unter den studentischen Helfern ausgelobt. Die Jobmesse mit 140 Ausstellern findet am Mittwoch 2. April zum siebten Mal auf dem Soester Hochschulcampus statt.

Besucher, die sich vorab registrieren und den Karrieretag Soest persönlich besuchen, nehmen automatisch an der Verlosung von zehn Tablets teil. Daneben warten Besucherpakete mit Gutscheinen und Vergünstigungen auf alle angemeldeten Besucher. Zur Anmeldung: www.besucher.karrieretag-soest.de.

Wer auf dem Karrieretag an der Besucherbefragung teilnimmt, sichert sich eine erneute Chance auf einen von zehn Tablet-PCs.

Die ausstellenden Unternehmen bieten neben Stellenangeboten auch  Abschlussarbeiten, Praktika oder Traineeprogramme an. Neben den Hauptzielgruppen Studierende, Absolventen und Berufstätige, die sich weiter entwickeln wollen, richtet sich der Karrieretag auch an Schüler, Eltern und Lehrer.

www.karrieretag-soest.de  |  www.ALSO.de