Pressearchiv

Bilder

Mädchen für Technik begeistern – darum geht es auf dem Girls‘ Day
Mädchen für Technik begeistern – darum geht es auf dem Girls‘ Day (Download )
04.04.2014

Blog oder Bohrmaschine

50 Mädchen probierten sich beim Girls‘ Day an Technik und IT

Meschede. 50 Mädchen haben am 27. März am Girls‘ Day in der Fachhochschule Südwestfalen teilgenommen. Teilnehmer waren Schülerinnen aus der achten und neunten Klasse von Schulen aus Meschede und Umgebung. Sie erstellten Internet-Blogs, arbeiteten mit Metall oder entwickelten Geschäftsideen.

In die Hochschule trieben sie Neugier, ihre Eltern oder auch ganz praktische Erwägungen. Marita Koch beispielweise wählte bewusst die Gruppe zur Erstellung eigener Blogs: „Ich möchte für ein Jahr nach Amerika und dort meine Erlebnisse bloggen“. So können Freunde und Familie ihre Erfahrungen teilen – online und praktisch in Echtzeit. Hierfür übte sie den Umgang mit einem Content-Management-System und außerdem einiges über Datensicherheit im Internet.

Im Seminar „Zwischen Ponyhof und Schuhladen – Bist Du bereit die Welt zu verändern?“ lernten die Teilnehmerinnen unterdessen ihr unternehmerisches Potenzial kennen. Und im Labor in der Jahnstraße legten die Mädchen handwerkliches Geschick an den Tag. Hier wurden Solitär-Spiele aus Metall hergestellt.

Die Organisatorin Elke Henke freut sich über das Interesse der Schülerinnen: „Alle drei Veranstaltungen in der Hochschule waren ausgebucht“. Und trotz Streik im öffentlichen Nahverkehr haben auch alle angemeldeten Mädchen den Weg in die Hochschule gefunden.  Teilweise unter Einsatz von Fahrgemeinschaften bildenden Eltern.

Der Girls‘ Day ist ein Baustein in den MINT-Förderaktivitäten des in der Hochschule angesiedelten zdi-Zentrums Bildungsregion Hochsauerlandkreis. „Wir wollen vor allem zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet“ erklärt zdi-Koordinatorin Henke. Sie wünscht sich, dass diese Botschaft bei den jungen Frauen angekommen ist und sorgt dafür, dass sie auch künftig ankommt: Im nächsten Jahr gibt es auf jeden Fall wieder einen Girls‘ Day an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede.