Pressearchiv

Bilder

Einblicke ins Studium der Agrarwirtschaft bieten sich Interessierten am Freitag, 25. April 2014 ab 9:00 auf dem Soester Hochschulcampus.
Einblicke ins Studium der Agrarwirtschaft bieten sich Interessierten am Freitag, 25. April 2014 ab 9:00 auf dem Soester Hochschulcampus.(Download )
08.04.2014

Freitag, 25. April 2014 Schnupperstudium Agrarwirtschaft

Interessierte können Studienbedingungen, Berufschancen und die besondere Atmosphäre auf dem Soester Campus kennen lernen.

"Studieren probieren" heißt es am Freitag, 25. April beim Soester Fachbereich Agrarwirtschaft. Interessierte lernen an diesem Tag nicht nur die Inhalte des Studiums der Agrarwirtschaft kennen. Sie werden auch über das Berufsbild des Agraringenieurs und dessen Chancen sowie das Studentenleben in Soest informiert. Es werden spezielle Vorlesungen angeboten; daneben besteht die Möglichkeit, Labore sowie Lehrende und Studierende kennen zu lernen.

Neben den sachlichen Informationen legen die Initiatoren besonderen Wert auf die Vermittlung der familiären Atmosphäre im Fachbereich Agrarwirtschaft: Daher beginnt das Schnupperstudium um 9:00 Uhr mit einem Begrüßungskaffee mit anschließenden Informationen über den Soester AgrarBachelor sowie Schnupper-Vorlesungen in den Fächern Tierfütterung, Tierzucht und Landtechnik.

Die Informationen zum Soester AgrarBachelor umfassen Themen wie Studienplan, Modulwahl, Praktikum, Aussichten im Beruf und Wohnen in Soest. Das Soester Studium bietet in drei Jahren, also sechs Semestern, eine fundierte und breit angelegte Ausbildung mit persönlichen und fachlichen Schwerpunkten. Aufbauend auf dem Bachelor bietet sich die Möglichkeit der Weiterqualifikation mit dem Soester AgrarMaster.

Um die Soester Campusatmosphäre zu erleben, führen Studierende der Fachschaft Agrarwirtschaft die Kleingruppen durch Gebäude, Hörsäle, Bibliothek und Labore. Nicht fehlen darf natürlich der obligatorische Besuch in der Mensa. Von 15:00 bis 17:00 Uhr gibt es die Möglichkeit das Versuchsgut Merklingsen kennen zu lernen.

Die berufliche Praxis stellen Fachleute aus verschiedenen Unternehmen vor, die insbesondere auch Fragen zu Berufseinstieg, Anforderungen, Bezahlung und Firmenpraktikum beantworten. Beteiligt sind die KWS Saat AG, Einbeck, die Kverneland Group GmbH Soest, der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH München und die Volksbank Tecklenburger Land eG. Die regelmäßige Mitwirkung von Unternehmensvertretern ist auch ein Indiz für die guten Berufsaussichten der Soester Agrar-Absolventen etwa als Landwirt, Führungsperson oder Berater.

Termin: Schnuppertag Agrarwirtschaft
Freitag 25. April 2013 ab 9:00 Uhr

Fachhochschule Südwestfalen - Campus Soest
Agrarwirtschaft - Gebäude 20
Lübecker Ring 2
59494 Soest

Infos:
Frau Birgit Wanierke
Tel.02921 378-211
agrar@fh-swf.de
www.fh-swf.de/fbaw


Programm

ab 09.00 Uhr
Begrüßungskaffee
Campus, Lübecker Ring 2, Gebäude 20

09.30 - 11.00 Uhr
Informationen zum Soester AgrarBachelor
Prof. Dr. Jürgen Braun (Dekan)
Prof. Dr. Friedrich Kerkhof

11.00 - 11.45 Uhr
Schnuppervorlesungen zu ausgewählten Themen

11:45 - 12.30 Uhr
Mittagessen in der Mensa mit Studierenden

12.30 - 13.30 Uhr
Firmenpräsentationen

13.30 - 15.00 Uhr
Führungen über den Campus mit Studierenden,
dazu Gespräche und Infos mit Professorinnen und Professoren

15.00 - 17.00 Uhr
Führungen im Versuchsgut in Merklingsen
Interessante Themen des Schnuppertages:

  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Praktikumsberatung
  • Planung und Gestaltung des Studiums
  • Kontaktaufnahme zu zukünftigen Arbeitgebern
  • Termine und Tipps

www.fh-swf.de/fbaw