Pressearchiv

22.07.2015

Infoveranstaltungen für Pferdefreunde

Vortragsreihe „Rund ums Pferd“ an der Fachhochschule Südwestfalen

Soest. Die rechtliche Situation rund um Pferd und Reiter sowie Gesundheit und Wohl des Pferdes im Allgemeinen stehen in diesem Jahr im Fokus der Vortragsreihe „Rund ums Pferd“. Der Fachbereich Agrarwirtschaft lädt zu Beginn des Wintersemesters 2015/2016 wieder zu drei Veranstaltungen zum Thema.

Die Reihe startet am Dienstag, 13. Oktober. Zum Auftakt geht es um das Thema „Pferde und Paragrafen – Recht rund um Pferd und Reiter“. Als Referent konnte Hendrik Langeneke, Rechtsanwalt aus Bad Sassendorf, gewonnen werden.

Am Dienstag, 20. Oktober, erhalten Interessierte wertvolle Informationen über Hilfsmaßnahmen bei erkrankten Pferden. „Erste Hilfe für das Pferd“ lautet der Titel des Vortrags von Knut Certa, Tierarzt aus Soest.

Den Schlusspunkt der Reihe wird der Vortrag „Pferdesignale – Erkennen von Schwachstellen in Haltung und Management“ am Dienstag, 27. Oktober, bilden. Dr. Margit Zeitler-Feicht vom Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt in Freising wird dabei über aktuelle Themen aus der Praxis berichten.
Die wissenschaftliche Leitung der Vortragsreihe haben Prof. Dr. Mechthild Freitag und Frau Prof. Dr. Margit Wittmann von der Fachhochschule Südwestfalen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18.30 Uhr im Gebäude 10, Raum 10.010 auf dem Soester Hochschulcampus. Es empfiehlt sich die Zufahrt über den Windmühlenweg Der Eintritt kostet 5 Euro, Studierende sowie Schülerinnen und Schüler haben freien Eintritt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
www.fh-swf.de/rundumspferd