Pressearchiv

11.01.2016

Geballte Information zum Studium

Iserlohner Fachbereiche der Fachhochschule Südwestfalen laden zum Info-Tag am 22. Januar ein

Iserlohn. Einen Vormittag lang Hochschulalltag erleben, die Studiengänge kennenlernen und mit Studierenden, Professorinnen und Professoren sprechen: Am 22. Januar ist wieder Info-Tag an der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn. Die Fachbereiche Informatik und Naturwissenschaften sowie Maschinenbau laden Schülerinnen und Schüler herzlich zum Besuch der Hochschule ein.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Wochen der Studienorientierung“ des NRW-Wissenschaftsministeriums statt. Vorgestellt werden die Bachelor- und Masterstudiengänge Informatik, Bio- und Nanotechnologien sowie die Maschinenbau-Studiengänge Automotive, Fertigungstechnik, Kunststofftechnik, Produktentwicklung/Konstruktion, Integrierte Produktentwicklung und der Studiengang Mechatronik.

Der Info-Tag beginnt um 9.00 Uhr mit der allgemeinen Vorstellung des Studienangebots im Audimax. Von 10.00 bis 13.00 Uhr können die Labore der Studiengänge oder die Bibliothek besucht werden. Präsentationen, Vorführungen und Experimente gibt es auch im Foyer die Hochschule. „ Mit unserem Info-Tag möchten wir die Schüler bereits vor ihrer Entscheidung für ein Studium gut beraten und sie bei der Wahl des richtigen Studiums unterstützen. Denn ein guter Studienstart führt auch zu gutem Studienerfolg“, sind sich die Dekane Prof. Dr. Eva Eisenbarth und Prof. Dr. Wolfgang Schütte sicher.

Einzelgespräche und Beratung zu Studiengängen, Zulassung und Bewerbung, Finanzierung, ausbildungsbegleitenden Studienmöglichkeiten, Auslandsstudium, beruflichen Perspektiven oder zur Studienoption Berufsschullehrer stehen daher auch im Mittelpunkt des Info-Tages.

Der Info-Tag findet in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr in der Fachhochschule Südwestfalen, Frauenstuhlweg 31 in Iserlohn statt. Informationen erteilt Matthias Vitte, 02371 566-538.