Recherche

Es wurden 41 Mitteilungen gefunden.

20.10.2017

Stipendien für begabte Studierende

193 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhielten Deutschlandstipendium

Iserlohn. 193 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhalten in diesem Jahr ein Deutschlandstipendium. Die Feierstunde fand im Beisein zahlreicher Stipendiengeber und Hochschulangehörige im Iserlohner Audimax statt.

11.11.2016

Stipendien für begabte Studierende

181 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhielten Deutschlandstipendium

Iserlohn. 181 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhielten in diesem Jahr ein Deutschlandstipendium. Die Feierstunde fand im Beisein zahlreicher Stipendiengeber und Hochschulangehöriger im Iserlohner Audimax statt.

07.10.2016

Die Studienzeit zur besten Zeit machen

Semesterstart: FH bietet Unterstützung in allen Phasen des Studiums

Soest. Zur Erstsemesterbegrüßung an der Fachhochschule Südwestfalen stürmten so viele Studienanfänger das Soester Audimax, dass sogar auf die benachbarten Hörsäle ausgewichen werden musste: knapp 700 „Erstis“ sind gestern (Donnerstag, 07.10.) offiziell mit ihrem Studium gestartet. Erstmals empfingen alle drei Fachbereiche gemeinsam ihre Neuankömmlinge. Ganz neu: Was die Hochschule unter einer „Kultur des Kümmerns“ versteht, wurde im Anschluss beim Markt der Möglichkeiten vorgestellt.

15.03.2016

Mathematischer Vortrag über den Regenbogen

Soester Impulse und Konzert begleiten das Forum für Begabungsförderung

Soest. Vom 17. Bis 19. März findet an der Fachhochschule Südwestfalen, Standort Soest, das 19. Forum für Begabungsförderung Mathematik statt. Mit einem Renaissance-Konzert und einem Vortrag über den Regenbogen sind auch öffentliche Angebote für interessierte Privatpersonen dabei. Am Freitag, 18. März, lädt das Soester Madrigal Syndikat um 17.30 Uhr in die Soester Hohnekirche zu einem Konzert. Ab 19.00 Uhr spricht Prof. Dr. Hans-Wolfgang Henn im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen über die Theorie des Regenbogens. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

09.11.2015

Erst Kopfstand, dann zur Allerheiligenkirmes

Ehemalige starteten an der FH traditionell ihren Kirmesbummel

Soest. Bereits zum dritten Mal hatten die Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik der Fachhochschule Südwestfalen ihre Absolventen zum Ehemaligentreffen auf den Soester Campus geladen. Dieser Termin hat sich bereits als Startpunkt für den anschließenden Kirmesbummel etabliert. Zur Einstimmung auf rasante Karussellfahrten hatten Studenten der FH ihren „Loop Hunter“ aufgebaut.

29.10.2015

Deutschlandstipendium fördert begabten Nachwuchs

185 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhielten Deutschlandstipendium, FH belegt Spitzenplatz unter NRW-Hochschulen

Iserlohn. 185 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen erhielten gestern (27.10.2015) ihr Deutschlandstipendium. An der Feierstunde nahmen auch viele Stipendiengeber und Hochschulangehörige teil.

15.10.2015

Fliegen ist sicher, im Internet surfen auch?

Soester Impulse: zwei Vorträge zu Themen Luftfahrt und Gefahren im Netz

Soest. Die Soester Impulse führen im Herbst Zuhörerinnen und Zuhörer in die Luft und in die Tiefen der digitalen Welt. Um die Herstellung und Instandhaltung von Verkehrsflugzeugen sowie den Schlüssel zu mehr Sicherheit im Netz geht es in zwei Vorträgen der Reihe am 29. Oktober und 26. November.

21.09.2015

„Das Studium ist nicht ohne, aber es lohnt sich!“

Technische Fachbereiche am Standort Soest begrüßten 300 Erstsemester

Soest. Gut die Hälfte aller neuen Studierenden an der Fachhochschule Südwestfalen ist jetzt mit dem Studium gestartet. Die technischen Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik begrüßten heute (Montag, 21. September) rund 300 Erstsemester am Standort Soest. Mit einer fachlichen Einführung, verknüpft mit dem Hinweis auf hervorragende Berufsaussichten, stimmten Dekane und Professoren zuversichtlich auf die kommenden Semester ein.

30.06.2015

Der verrückte Gedanke saß mit im Boot

Studierende der FH ließen Katamarane aus Vulkanfiber zu Wasser

Soest. Viele Erfolgsgeschichten beginnen mit einer verrückten Idee – so auch das engagierte Ziel von gut 80 Studierenden der Fachhochschule Südwestfalen, die mit aus Baumwolle und Papier gefertigten Booten den Möhnesee erobern wollten. Nach knapp drei Monaten harter Arbeit und einigen Nachtschichten war es am Montagnachmittag (29. Juni) so weit: Zwei Teams traten im Wettstreit der Katamarane aus Vulkanfiber gegeneinander an.

03.06.2015

Herausforderungen der LED-Technik

Soester Impulse: „Von leuchtenden Gläsern und weißem Licht“

Soest. Beim Terminus „Licht“ denken die meisten an natürliche oder künstliche Beleuchtung unseres Lebensraums. Aber Licht kann noch viel mehr. Deshalb haben die Vereinten Nationen 2015 als das „Internationale Jahr des Lichts“ ausgerufen. Aus diesem Anlass lädt das Fraunhofer-Anwendungszentrum für Anorganische Leuchtstoffe im Rahmen der „Soester Impulse“ zum Vortrag „Von leuchtenden Gläsern und weißem Licht“ ein. Am Mittwoch, 17. Juni 2015, um 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule Südwestfalen.

07.05.2015

Windenergieanlagen im Fokus der Soester Impulse

Nächster Vortrag am Montag, 18. Mai, im Audimax der FH Südwestfalen

Soest. Die Energiewende ist derzeit eines der größten wirtschaftspolitischen Projekte der Bundesregierung. Ein Baustein ist die Entwicklung neuer Windenergieanlagen. Bei der kommenden Auflage der Vortragsreihe „Soester Impulse“ an der Fachhochschule Südwestfalen, steht das Thema „Windenergieanlagen in der Projektentwicklung“ im Fokus. Die Veranstaltung findet am Montag, 18. Mai, im Audimax auf dem Soester Campus statt.

10.11.2014

Schöne Tradition zu neuem Leben erweckt

Soest. Gleich doppelt freuten sich die „Ehemaligen“ bei ihrem Treffen am Kirmesfreitag: über den bevorstehenden Kirmesbummel, vor allem aber über das Wiedersehen nach vielen Jahren. Die Fachbereiche Maschinenbau- Automatisierungstechnik und Elektrische Energietechnik hatten auf den Campus der Fachhochschule Südwestfalen eingeladen und damit eine langjährige Tradition zu neuem Leben erweckt.

03.11.2014

Alumni: Treffpunkt Fachhochschule am Kirmesfreitag

Ehemaligentreffen zur Allerheiligenkirmes ist auf dem Weg zum Klassiker

Soest. Schon zum zweiten Mal laden die Soester Ingenieur-Fachbereiche ihre Absolventen offiziell zum Ehemaligentreffen am Soester Hochschulcampus. Am kommenden Freitag, 07. November 2014, wird die Fachhochschule Südwestfalen wieder zum „Sammelplatz“, bevor es gemeinsam zur Innenstadtkirmes geht.

25.09.2014

Gemeinsam lernen, gemeinsam leben

Internationaler BBA-Studiengang an der Fachhochschule gestartet

Soest. 75 Studierende aus aller Welt haben jetzt ihr Studium der „Business Administration with Informatics“ (BBA) an der Fachhochschule Südwestfalen begonnen. Damit haben sie den ersten großen Schritt in ein neues (Studenten)Leben gewagt, aber auch in eine völlig neue Kultur. Zur Begrüßung gab es wertvolle Tipps, wie sie sich im Studium, auf dem Soester Campus und in der neuen Umgebung zurechtfinden.

15.09.2014

Großer Empfang für mehr als 300 Erstsemester

Technische Fachbereiche stimmten ihre „Erstis“ aufs Studium ein

Soest. Für mehr als 300 Erstsemester fiel heute Morgen der Startschuss für ihr Bachelor-Studium an der Fachhochschule Südwestfalen. Neben den „Klassikern“ der Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau- Automatisierungstechnik, begann ganz neu der berufsbegleitende Master- Studiengang „Technik- und Unternehmensmanagement“ (TUM).

06.08.2014

R4-Team-Westfalen fährt ins sechste Jahr

Soest - Paris - Marrakesch: Größtes deutsches R4-Team erneut erweitert. Im kommenden Frühjahr gehen 10 Studierende aus Soest mit 5 kultigen Renault 4 auf große Fahrt.

Soest. Das neue R4 Team Westfalen 2015 steht! Mit erneut erweiterter Mannschaft und einem fünften Fahrzeug ist die Fachhochschule bei der 4L Trophy vertreten. Das Soester R4 Team ist damit zum sechsten Mal bei der internationalen Rallye von Paris bis Marrakesch dabei und ist zugleich die dienstälteste und größte deutsche Mannschaft.

08.07.2014

Soester Ingenieure feierten Start ins Berufsleben

Soester Innovationspreise und DAAD-Preis für ausländische Studierende überreicht. Absolventenzahl auf konstant hohem Niveau.

Mit einer feierlichen Verabschiedung vor 350 Gästen entließen die beiden Soester Ingenieur-Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik die Absolventen ins Berufsleben.

05.03.2014

Regenerative Energie bei den Soester Impulsen

Veranstaltungen in Kooperation mit Energiestammtisch Montag, 17. März 2014, 20 Uhr – Campus Soest, Audimax

Soest. Ein erheblicher Anteil der Energiewende in Deutschland wird durch private Investitionen in den Bereichen Photovoltaik-, Biogas- und Windenergieanlagen sowie Heizkraftwerken getragen und vorangetrieben. Neben dem Bau von kleinen Anlagen durch private Einzelbetreiber etwa auf privaten Grundstücken und Dächern werden größere Energieanlagen vielfach gemeinschaftlich initiiert und betrieben.

19.12.2013

Vom Landwirt zum Markt und zurück

Soester Impulse widmen sich der Marktforschung für die Landwirtschaft | Dienstag, 07.01.2014 um 18:00 Uhr im Audimax Soest

Soest. Wie andere Wirtschaftsbereiche steht auch die Landwirtschaft sich ständig verändernden Rahmenbedingungen gegenüber. Dazu gehören der demografische Wandel, sich ändernde gesellschaftliche Ansprüche an Tierhaltung und Bodenbewirtschaftung, aber auch die wirtschaftliche Dynamik im internationalen Kontext.

11.12.2013

Ehemaligentreffen auf der Allerheiligenkirmes

Soester Absolventen treffen sich seit 41 Jahren

Soest. Seit jetzt schon 41 Jahren gibt es für sieben ehemaligen Studenten der früheren Ingenieursschule und nachmaligen Fachhochschule am Hohen Weg einen festen Treffpunkt, wenn in Soest der Pferdemarkt steigt: Donnerstagmorgen, 10 Uhr an der Hopfenstube. Pünktlich, bei jedem Wetter. Ebenso pünktlich ist Aufbruch ins Getümmel, zuvor geht es aber in die gesellige Detailtiefe.

06.11.2013

Alumni: Ehemaligentreffen am Kirmesfreitag

Freitag, 8.Nov. 2013 | Soester Ingenieur-Fachbereiche reaktiviert Tradition Soest.

Am Freitag, 8.11.2013 laden die Soester Ingenieur-Fachbereiche ihre Absolventen zum Ehemaligentreffen auf dem Soester Hochschulcampus.

22.10.2013

NiBB-Innovationspreis geht an Prof. Spörer aus Soest

Pokal für innovative Campus-Ideen und Förderung junger Leute

Köln/Soest. In Köln zeichnete das Netz innovativer Bürgerinnen und Bürger (NiBB) Prof. Dr. Reinhard Spörer von der Fachhochschule Südwestfalen für seine vielen innovativen Ideen zur Motivation, Förderung und Vernetzung von Studierenden mit dem NiBB-Innovationspreis 2013 aus.

04.10.2013

Dr. Janning spricht über Deutsche Energiewende

Vortrag im Rahmen der Soester Impulse Di. 08.10.2013 | 19:00 Uhr - Audimax

Soest. Im Rahmen der Soester Impulse spricht Dr. Hermann Janning am Dienstag, 08. Oktober um 19 Uhr über die Deutsche Energiewende. Im Fokus hat der ehemalige Soester Oberkreisdirektor, der insgesamt 16 Jahre in der Energiewirtschaft tätig war, dabei insbesondere die Chancen und Risiken für Stadtwerke.

27.09.2013

Campus Soest wird noch internationaler

85 Studierende aus 50 Nationen begannen in Soest Wirtschaftsinformatik

Soest. Der Anteil internationaler Studierender am Campus Soest steigt erneut an: 85 Erstsemester begannen jetzt ihr Studium Business Administration with Informatics (BBA) an der Fachhochschule Südwestfalen. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Zuwachs um rund 30 Prozent.

17.09.2013

350 KulturTaschen an Erstsemester verteilt

Konstant hoher Andrang: Technische Fachbereiche begrüßten die neuen Studierenden. Verbundstudiengang Frühpädagogik begann bereits am Samstag.

Soest. Die stellvertretende Bürgermeisterin Christiane Mackensen und die beiden Dekane der Fachbereiche Elektrische Energietechnik und Maschinenbau-Automatisierungstechnik begrüßten heute knapp 350 Erstsemester und damit rund die Hälfte der Neustudierenden in Soest.

23.04.2013

Für eine Sache brennen

"Viele denken, mein Vortrag sei vor allem über meine Zeit als Junkie oder über meine sportlichen Erfolge. Das ist falsch. Hier geht es darum zu zeigen, dass ich für etwas brennen muss. Egal, was ich mache!"

Soest. Im Soester Audimax der Fachhochschule Südwestfalen sprach der Leistungssportler Andreas Niedrig über Sport, Leben und Ziele. Und berichtete über die hohe Prozentzahl der psychosomatisch bedingten Arztbesucht. Diese ließen sich mit mehr Zufriedenheit im Job und Leben vermeiden, so der Motivationstrainer.

10.04.2013

Vortrag: Vom Junkie zum Ironman

Triathlet Andreas Niedrig spricht über Sport, Leben und Ziele. Di. 16.04.2013 um 18:30 Uhr, Soester Hochschulcampus, Audimax

Soest. Triathlet Andreas Niedrig führt ein schillerndes Leben. In seiner Jugend war er drogenabhängig, seit einigen Jahren ist er als Leistungssportler unterwegs - und als Motivationstrainer.

03.04.2013

Verband Soester Ingenieure mit neuem Vorstand

Mitgliederversammlung bestätigt inhaltliche Schwerpunktsetzung

Soest. Mit drei neuen Vorstandsmitgliedern dokumentiert der Verband Soester Ingenieure e.V. (VSI) zugleich Aufbruch und Kontinuität. Der Verband mit 550 Mitgliedern lenkt sein Augenmerk verstärkt auf Informations-Veranstaltungen, Unterstützung von Studierenden und die Überarbeitung der Internetpräsenz.

12.02.2013

Mit Geburtstagstorte nach Marrakesch

Im Morgengrauen startete das R4 Team Westfalen Richtung Paris.

Soest. Das diesjährige R4 Team Westfalen nimmt sich einen Tag mehr Zeit für die Anreise zu einem der beiden zentralen Massenstarts. Bei der 16. Raid 4L Trophy, so der offizielle Name der Rallye, starten 1350 Studentenkutschen von Paris nach Marrakesch. In Soest herrschen leichte Minusgrade, auf dem Campus liegt Schnee. Es sind dunkle 7 Uhr morgens.

24.01.2013

R4-Team: Insidertipps vom Orientexperten

Soester Importeur und Produzent unterstützt das diesjährige Rallye-Team. Fachbereichsübergreifender Endspurt zwischen Klausuren und Hebebühne.

Soest. Mitten im verschneiten Soest fand sich das R4-Team Westfalen jetzt zur Unterzeichnung des Sponsoring-Vertrages in orientalischer Umgebung wieder. Importeur und Produzent Richard Ochmann war durch Presseberichte auf das studentische Projekt aufmerksam geworden und hatte zum Glas Tee geladen.

22.10.2012

Umfangreiches Vorbereitungsprogramm zum Karrieretag

"Warmup"-Termine und zahlreiche flankierende Angebote für Bewerber

Soest. Als langfristige Vorbereitung für den Karrieretag Soest bietet der Initiator Prof. Dr. Reinhard Spörer den Studierenden bereits jetzt einen bunten Strauß an Vorbereitungsmöglichkeiten für die Bewerbungsphase an.

02.04.2012

Umweltfreundlicher Karrieretag Soest

Energie sparen schon bei der Jobmesse-Anfahrt mit modernsten Hybridbussen

40 Runden fahren die RLG-Busse am Mittwoch, 4. April, wieder durch Soest - kostenlos: Eigentlich kann man sich dann ja den Karrieretag-Besuch sparen, und gondelt umweltfreundlich von morgens um 7 bis abends um 7 Uhr durch die Hansestadt Soest.

26.01.2012

Von Soest nach Kanada

Der Soester Agrarabsolvent Klaus Wand hat seine Auswanderung vor 40 Jahren nie bereut - bis heute hält er Kontakt mit Soest.

Soest. Für die Überreichung seiner Ehrennadel reiste der Landwirt Klaus Wand extra aus Kanada nach Soest. Der 71-jährige gehört zum Jahrgang 1962/64 des Soester Fachbereichs Agrarwirtschaft, der damals noch Höhere Landbauschule hieß.

26.01.2012

Soester Konstruktionspreis für besten Mischbetrieb

Authentische Bedingungen durch Einbindung der Industrie Professur schuf Preis als Ansporn für Studierende

Soest. Der "MixFix 2000" hat den mit 300 Euro dotierten Soester Konstruktionspreis gewonnen. Der Hauptpreis für das beste Studierendenprojekt wurde bereits zum zweiten Mal von der Firma Brunel gestiftet, einem führenden internationalen Ingenieurdienstleistungsunternehmen.

20.09.2011

Ingenieurfachbereiche begrüßen 350 Erstsemester mit KulturTasche

Soester Studiengänge sind weiter gut nachgefragt. | Erstmals beginnen Technische Redakteure.

Auf dem Soester Hochschulcampus wurden heute die Erstsemester von fünf Studiengängen begrüßt. Wie in den Vorjahren bekamen die neuen Studierenden vom Verein der Freunde des Soester Hochschulcampus (VDF) die Soester Kulturtasche überreicht.

28.06.2011

Der "Newsboy" macht das Rennen

Soester Konstruktionspreis zum sechsten Mal an zukünftige Ingenieure vergeben.

Neun Teams aus Maschinenbaustudenten des Campus Soest traten zum Ende des Sommersemesters 2011 zur Präsentation ihrer Projektidee an. Gemeinsam mit dem Verband Soester Ingenieure hatte der Leiter der Vorlesung "Konstruktionssystematik", Prof. Reinhard Spörer, nun bereits zum sechsten Mal den Soester Konstruktionspreis ausgelobt. Acht Wochen hatten die Teams Zeit, die gestellte Aufgabe zu lösen.

10.01.2011

Ingenieurverein VDI trifft Ingenieurverband VSI

Zum Wohle ihrer Mitglieder wollen die beiden Ingenieurgruppen kooperieren. Treffen auf dem Campus Soest. Gemeinsame Veranstaltungen geplant.

Soest. Die Bezirksgruppe Hamm des Verein Deutscher Ingenieure VDI umfasst das Gebiet von Hamm über Soest bis Warstein, und ein ähnliches Gebiet deckt auch der der Verband Soester Ingenieure VSI ab: So war es eigentlich schon lange überfällig, dass man sich zu einem Gedankenaustausch traf. Als Ort bot sich der Campus Soest an, wo auch viele Mitglieder dieser beiden Zusammenschlüsse studiert haben.

12.12.2008

Wettbewerb "Professor des Jahres" der Zeitschrift UNICUM: Prof. Spörer aus Soest für besondere Karrierestart-Verdienste geehrt

Als einziger Hochschullehrer aus NRW unter den Top-Ten der Ingenieurprofessoren

Der Wettbewerb „Professor des Jahres 2008“ ist entschieden. Das Studentenmagazin UNICUM BERUF hat zusammen mit dem Beratungsunternehmen KPMG die besten Wegbereiter für Karrieren an den Hochschulen gesucht und gefunden.

16.07.2007

Feierliche Verabschiedung der Absolventen der Fachbereiche Maschinenbau-Automatisierungstechnik und Elektrische Energietechnik

Für rund 100 Absolventinnen und Absolventen der Fachbereiche Maschinenbau-Automatisierungstechnik und Elektrische Energietechnik hieß es Abschied nehmen vom Campus Soest der Fachhochschule Südwestfalen.

15.07.2004

Campus Summernight 2004 in Soest mit Programm der Superlative

Höhepunkt: Crash aus 25 m Höhe

Mit einem Top-Programm sorgt der Verband Soester Ingenieure e.V. (VSI) auch in diesem Jahr wieder für eine attraktive Mischung aus Information, Demonstration, Fete und heißer Musik bei der Campus-Summernight auf dem Gelände der Fachhochschule Südwestfalen in Soest.

23.09.2003

Das Ingenieur-Netzwerk in Soest wächst kräftig

Attraktives Angebot steigert Mitgliedzahlen im Verband Soester Ingenieure (VSI)

Am Montag begann auf dem Hochschulcampus in Soest ein neuer Jahrgang sein Studium in den Fachbereichen Elektrotechnik und Maschinenbau. In der Einführungsveranstaltung gratulierte Prof. Spörer, Pressesprecher des VSI, den Neuanfängern zur Aufnahme eines Studiums mit guten Berufsaussichten und betonte, dass der VSI sie durch das "Hochschul-Netzwerk Soest" auf ihrem Weg in Studium und Beruf unterstützen wird.