Prof. Dipl.-Ing. Harald Mundinger

Projekt- und Abschlussarbeiten

Themen für Projekt- und Abschlussarbeiten

In Zusammenarbeit mit Firmen stehen einige interessante Themen für Abschlussarbeiten zur Verfügung. Diese Themen müssen meist vertraulich behandelt werden und können erst nach Zustimmung der Firmen mitgeteilt werden. Wenn Sie gerne eines der Industriethemen bearbeiten möchten, nehmen Sie bitte per Email Kontakt mit mir auf.

Von Firmen unabhängige Themen können Sie im Allg. an der Fachhochschule bzw. eigenständig erarbeiten. Einige Themen sind nachfolgend stichwortartig und in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet. Die Abkürzungen in Klammern geben an, für welche Studiengänge das Thema am ehesten passt. Die genaue Ausgestaltung der Themen orientiert sich an den beruflichen Zielen und den Fähigkeiten der bearbeitenden Studierenden und wird deshalb vor Beginn der Arbeit individuell vereinbart.

Der Umfang und der fachliche Anspruch der Arbeit richtet sich danach, welche Prüfungsleistung Sie damit abdecken möchten.

Falls Sie selbst ein zur Gebäudesystemtechnik passendes Thema vorschlagen möchten, schicken Sie mir bitte per Email eine kurze Beschreibung des Themas.

Themenliste (Stand 9.2015)

  • Anbindung einer solarthermischen Anlage an KNX (GST, TI)
  • Automatisierte Analyse von KNX Telegrammen (TI)
  • Automatisierte Umsetzung der Datenpunktliste (VDI 3814) in ein Simulink-Modell (ESYS, TI)
  • DMX-Sequenzer mit bewegungsabhängiger Nutzer-Interaktion (TI, ELA)
  • Dreidimensionale LED-Anordnung zur Visualisierung von Energieverbräuchen (TI, ELA)
  • Energieoptimales Regelkonzept für eine Raumtemperaturregelung (ESYS, ELA)
  • Entwurf eines Feuchtesensors für den Bautenschutz (TI, ELA)
  • Entwurf und Analyse eines Regelkonzepts für eine raumübergreifende Temperaturregelung (ELA, MT, GST, ESYS)
  • Hochzuverlässiges Netzwerk mit MODBUS (TI, ELA, GST)
  • Implementierung eines SCADA-Systems auf einem Raspberry-PI (TI, ELA, GST)
  • Interaktive LED-Matrix für eine Deckenmontage (TI, ELA)
  • IoT im Gebäude (GST, TI, MT, ESYS)
  • KNX-IP-Gateway mit dem Raspberry-Pi (TI, ELA)
  • KNX IP-Only over TP1: Konzept und Funktionsmuster
  • Synergien von Smart Building und Ambient Assisted Living (MT)
  • Leuchten-Vernetzung mit VLC (Visible-Light-Communication)
  • Low Cost Gestensteuerung für die Gebäudesytemtechnik (TI, ELA)
  • Minimalistische Implementierung des BACnet-Protokolls (TI)
  • Neuartiges System zur Leuchtensteuerung (ELA, TI, GST)
  • Online-Diagnose einer KNX-Anlage durch automatisierte Analyse der Bussignale (ELA, TI)
  • Optimierung des KNX-TP1-Telegramms (GST, TI, ESYS)
  • Plugins für die grafische Benutzeroberfläche SmartVisu (TI, GST)
  • Selbsteinstellende Regelung einer Lüftungsanlage (ELA, ESYS)
  • Sensor-Fusion in der Gebäudesystemtechnik (ESYS)
  • Skalierbarer Simulator für KNX-Systeme (ESYS, TI, GST)
  • Untersuchung von Energy-Harvestern für die Versorgung energie-autarker Sensorsysteme (ELA, TI)
  • Vergleichende Untersuchung von Lokalisierungssystemen im Gebäude (ELA, MT, ESYS)
  • Vergleich von Scilab/Xcos mit Matlab/Simulink (ESYS, ELA, GST)
  • Verteiltes energieautarkes Multi-Sensor System (ELA, MT, TI)