Dipl.-Ing. Georg Overmann

Girls' Day - Mädchen-Zukunftstag & Campus for Girls

Mit Veranstaltungen am bundesweiten Girlsday beteilligt sich seit April 2003 das ...

Labor für Werkstoffphysik mit:

  • Workshop zum Thema "Untersuchungen mit dem Rasterelektronenmikroskop"

Labor für Angewandte Informatik mit:

  • Workshop zum Thema "Programmierung von LEGO-Mindstorm-Robotern: Eine Einführung"
  • Workshop zum Thema "Die erste eigene Homepage: Von der Idee über die Gestaltung bis zur Veröffentlichung im Internet"

Auch in diesem Jahr ist es wieder so weit:

Am 26. April 2007 findet in unseren Laboren die folgende Veranstaltung statt:

  • Bei dem Workshop "Untersuchungen mit dem Rasterelektronenmikroskop" betreut durch Frau Dipl.-Ing. Hildegard Burchart können bis zu 6 Schülerinnen ab der 9. Klasse teilnehmen.
  • Bei dem Workshop "Programmierung von LEGO-Mindstorm-Robotern" betreut durch Herrn Dipl.-Ing. Matthias Faulstich können bis zu 9 Schülerinnen ab der 9. Klasse teilnehmen. Der Workshop gibt eine Übersicht in die Funktion und eine Einführung in die Programmierung von Robotern. In kleinen Gruppen wird dazu nach einem kleinen Einführungsvortrang jeweils ein LEGO Mindstorm Roboter mit der Programmierumgebung "Robotics Invention System 2000" von LEGO programmiert.
  • Bei dem Workshop "Die erste eigene Homepage" betreut durch Herrn Dipl.-Ing. Georg Overmann können bis zu 18 Schülerinnen/Teams ab der 9. Klasse teilnehmen. In der Veranstaltung werden alle Schritte von der ersten Idee bis zur fertigen Seite durchlaufen. Dabei wird auch auf rechtliche und sicherheitsrelevante Punkte hingewiesen. Die Schülerinnen können mitgebrachte Medien wie Fotos, Bilder und Texte auf CD/USB-Stick in den Auftritt mit einbauen. Teamwork mit bis zu drei Schülerinnen ist erwünscht! Jedes Team/jede Schülerin hat die Möglichkeit, die in dieser Veranstaltung erarbeiteten Seiten auch von Zuhause weiter zu bearbeiten/bzw. zu erweitern.

Campus for Girls

In den Herbstferien können Schülerinnen an sogenannten Schnuppertagen teilnehmen:

In 2004 fand am Standort Iserlohn Schnuppertage für das Technische Studium statt und lud Schülerinnen der Klassen 10 bis 13 in den Herbstferien ein. Dort gab es die Schnupperkurse "CAD und Informatik für Mädchen" und "Die erste eigene Homepage".

In 2006 fand am Standort Iserlohn ein Schnupperkurs "Bioinformatik für Schülerinnen" statt und lud Schülerinnen der Klassen 12 und 13 ein.