Zur Person

Berufstätigkeit

seit 03/2016: Professor für Betriebssysteme, FH Südwestfalen

seit 10/2014: Chefredakteur der Zeitschrift EasyLinux, Computec Media GmbH, Fürth

10/2010-03/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für IT-Sicherheitsinfrastrukturen der Universität Erlangen-Nürnberg

03/2012-02/2016: Lehrbeauftragter für Informatik, TH Nürnberg

10/2010-02/2016: Dozent für Informatik, FOM Hochschule

03/2003-09/2014: Chefredakteur der Zeitschrift EasyLinux, Linux New Media AG, München

11/2011-06/2013: Studienbrief-Autor/-Lektor und Lehrbeauftragter für Informatik, Hochschule Albstadt-Sigmaringen

10/2006-09/2011: Lehrbeauftragter für Informatik, Hochschule München

09/2009-03/2010: Lehrer (Mathematik und Informatik), Staatliche Fachoberschule Friedberg

02/2000-09/2004: Chefredakteur der Zeitschrift LinuxUser, Linux New Media AG, München

04/1999-02/2000: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Zentralinstitut für Angewandte Mathematik (ZAM) des Forschungszentrums Jülich

12/1998-03/1999: Fachlektorat und Betreuung von Linux-Projekten bei Data Becker, Düsseldorf

10/1997-10/1998: Zivildienst im Luisenhospital Aachen: Netzwerkbetreuung und Programmierung

10/1992-02/1998: Übungsgruppenleiter für verschiedene Vorlesungen, RWTH Aachen

Studium und Lehrgänge

10/2010-03/2015: Promotionsstudium, Univ. Erlangen-Nürnberg; Abschluss: Dr.-Ing. Dissertation: The Design, Implementation and Evaluation of the ULIX Teaching Operating System,Research Blog, ULIX Development Blog

09/2005-10/2006: Fachjournalismus, Deutsche Fachjournalistenschule; Abschluss: Fachjournalist (DFJS) Abschlussarbeit: Fließende Übergänge zwischen Fachjournalismus und wissenschaftlichen Veröffentlichungen

01/2002-08/2005: Informatik, RWTH Aachen, Abschluss: Dipl.-Inform. Diplomarbeit: Ausnutzung verdeckter Kanäle am Beispiel eines Web-Servers

10/1994-04/1995: Auslandsstudium am Queen Mary and Westfield College, University of London

10/1991-09/1997: Mathematik und Informatik, RWTH Aachen, Abschluss: Dipl.-Math. Diplomarbeit: Higher-order Narrowing mit definierenden Bäumen und expliziten Substitutionen

Zertifizierungen und Fortbildungen

03/2015: Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten – Vertiefungsstufe, Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL), 364 Arbeitseinheiten

10/2012: LPIC-2 (Linux Professional Institute Certification Level 2, Rezertifizierung), Linux Professional Institute (LPI)

02/2010: Novell CLA (Novell Certified Linux Administrator), Novell Technical Training

11/2008: Zertifikat Hochschullehre Bayern, Zentrum für Hochschuldidaktik (DiZ)

10/2007: LPIC-2 (Linux Professional Institute Certification Level 2), Linux Professional Institute (LPI)

05/2006: LPIC-1 (Linux Professional Institute Certification Level 1), LPI

seit 2006: Didaktik-Fortbildungen

1999-2014: Sonstige Fortbildungen

Hier geht´s weiter

Zur Person
Veröffentlichungen
Zurück