Prof. Dr.-Ing. Fritz Mehner

Zur Person

Studium der Informatik an der Technischen Hochschule Karlsruhe.
Diplom-Informatiker (1976).

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informationsverarbeitung in Technik und Biologie (IITB) der Fraunhofergesellschaft, Karlsruhe (1976-80).
Arbeitsgebiete: Numerische Verfahren in der Regelungstechnik, Prozeßautomatisierung, Simulation kontinuierlicher Systeme.

Wissenschaftlicher Assistent im Fachbereich Elektrotechnik der Fernuniversität Hagen, Lehrstuhl Automatisierungs- und Informationstechnik, Prof. Dr.-Ing. E. Freund (1980-85).
Arbeitsgebiete: Industrielle Robotersteuerungen, Kinematik. Promotion zum Thema Robotersteuerungen (1985).

Akademischer Oberrat und Leiter der Forschungsgruppe "Robotersteuerung" am Institut für Roboterforschung (IRF) der Universität Dortmund (1986-90).
Arbeitsgebiete: Industrielle Robotersteuerungen; Beteiligung am Projekt ROTEX (Roboter Technologie Experiment), D2-SPACELAB Mission, 1993.

Professor im Fachbereich Maschinenbau der Märkischen Fachhochschule (1990-2000).
Arbeitsgebiete: Robotik, Materialfluß- und Lagertechnik; Studiengang Produktionstechnik.

Professor im Fachbereich Informatik und Naturwissenschaften der Fachhochschule Südwestfalen.

Arbeitsgebiete: System-Software.