Forschung

Forschungsschwerpunkt

Steuerung und Führung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Betreute Projekt- und Abschlussarbeiten

Einfluss der Selbstfürsorge der Führungskraft auf die gesundheitsfördelriche Wirkung von Rückkehrgesprächen.

Durchführung einer Mitarbeiterbefragung als Grundlage für die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Konzept zur Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen als Element eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Kommunikation als Schlüsselfaktor bei der Implementierung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements

Publikationen

SCHMIDT, A. & WILKENS, U. (2014): Gesundheitsmanagement. In: Rosenstiel, L. v., Regnet, E. & Domsch, M. (Hrsg.): Führung von Mitarbeitern - Handbuch für erfolgreiches Personalmanagement. Siebte, überarbeitete Auflage.Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, S. 613-623.

GRÄF, C. & SCHMIDT, A. (2012): Führung als Gesundheitsressource in Veränderungsprozessen. In: Domsch, M., Regnet, E. & Rosenstiel, L.v. (Hrsg.). (2012). Führung von Mitarbeitern. Sammlung von Fallstudien. Stuttgart: Schäffer-Poeschel. 2. Auflage erschienen 2001.

SCHUSTER, S. & SCHMIDT, A. (2012): Gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung zur Prävention von psychischen Erkrankungen. In: Domsch, M., Regnet, E. & Rosenstiel, L.v. (Hrsg.). (2012). Führung von Mitarbeitern. Sammlung von Fallstudien. Stuttgart: Schäffer-Poeschel. 2. Auflage erschienen 2001.

FULEDA, S. & SCHMIDT, A. (2010): Im Trend bleiben - Bedeutung von Trainings in Unternehmen, In: Weiterbildung - Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends, 01/2010, S. 34-36.

SCHMIDT, A. & WILKENS, U. (2009): Betriebliches Gesundheitsmanagement im Aufgabenfeld von Führungskräften. In: Rosenstiel, L. v., Regnet, E. & Domsch, M. (Hrsg.): Führung von Mitarbeitern - Handbuch für erfolgreiches Personalmanagement. Sechste Auflage, neu aufgenommenes Themenfeld, Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag, S. 590-600.

SCHMIDT, A. & WILKENS, U. (2007): MACHT MACHT krank!? - MACHT MACHT gesund!?, Individuelles Gesundheitsverhalten und gesundheitsbezogenes Führungshandeln von Führungskräften, Paper zur Kommissionstagung Personal, 20./21. Sept. 2007 in Essen.

GÖTTEL, S.; KOTTMANN, M.; KRAUSS-HOFFMANN, P. & SCHMIDT, A. (2007): Entwicklung und Umsetzung eines modularen Schulungskonzeptes „Corporate Healthcare Management” für Führungskräfte. In: Kompetenzentwicklung in realen und virtuellen Arbeitssystemen – Bericht zum 53. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V., Magdeburg: GfA–Press, S. 135–138.

Mitgliedschaften

DNBGF: Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung