Dipl.-Ing. (FH) Anja Kiko

Lebenslauf
1990Abitur am Städtischen Gymnasium Sundern
1990-1991 Einjährige Höhere Handelsschule für Abiturienten
1991-1993
Ausbildung zur Biologisch-technischen-Assistentin in Olsberg
1993-1998Studium der Umwelt- und Hygienetechnik an der Fachhochschule Gießen-Friedberg
1999-2001Planungsverband Frankfurt, Abteilung Umweltgrundlagenplanung
2002Praktikum bei Okatumba Wildlife Research in Namibia und Mitarbeit in einem Geparden-Forschungsprojekt
2002-2004Fachhochschule Südwestfalen - Abteilung Meschede - Mitarbeit beim Forschungsprojekt "Regelung der Hilfsstoffzugabe mit Hilfe der Onlinemessung der Oberflächenladung der partikulären Abwasserinhaltsstoffe in der Abwasserreinigung"
2004-2006Mitarbeit am Forschungsprojekt: Kleinkläranlagen mit Membrantechnik
2007-2009Mitarbeit am Forschungsprojekt:Entwicklung einer Kompaktanlage zur Entwässerung von Großküchenabfällen
2009-2013EKOF Flotation GmbH, Bochum
seit März 2013Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FH Südwestfalen, Standort Meschede