Prof. Dr.-Ing. Jürgen Bechtloff

Zur Person

Lebenslauf
1961geboren in Arnsberg
1987 Diplom an der Technischen Universität Braunschweig
1987-1992 Assistent am Institut für Fertigungsautomatisierung und Handhabungstechnik
1992 Promotion zum Dr.-Ing. an der TU Braunschweig
1992-1995 bei der Klöckner-Moeller GmbH als Gruppenleiter Entwicklung (SPS, Fuzzy-Logic)
1995-1998 dort als Leiter Standardapplikationen im Geschäftsbereich Anlagen
Seit 1998 Professor für Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik an der Fachhochschule Südwestfalen, Abteilung Meschede
01.01.2002 - 31.8.2004 Gründungsdekan des Fachbereichs Maschinenbau und Wirtschaft
01.09.2004 - 10.10.2012Dekan des Fachbereichs Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften
seit 1.10.2012Leiter des wissenschaftlichen Zentrums duales Studiun und Weiterbildung
Ininstitut der Fachhochschule Südwestfalen
  • Mitglied des Vorstandes der Wissenschaftlichen Genossenschaft Südwestfalen
  • Mitglied im Beirat des Technologie- und Entwicklungszentrums CARTEC in Lippstadt
  • 2. Vorsitzender der Bürgerstiftung Meschede
Mitglied des Lenkungskreises des In-Institutes HSK.i - Institut für Innovationen, Meschede