Prof. Dr. Anne Jacobi

Diplom, Bachelor und Masterarbeiten

11/10 Hansel

Entwicklung eines Customer Relationship Konzeptes für Krankenhäuser am Beispiel des Klinikverbundes Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau

11/10 Pratz

Kundenzufriedenheitsanalyse für das Unternehmen HSK Duschkabinenbau KG

10/10 Thies

Entwicklung eines Marketing-Konzeptes für ein KMU am Beispiel der B&W office world GmbH & Co.KG

10/10 Neumayer

Analyse und Neuformulierung der strategischen Ausrichtung am Beispiel der GS-Hydro System GmbH

09/10 Sandner

Management von Messen im Rahmen einer integrierten Marketingkommunikation zur Konzeption eines Messestandes - dargestellt am Unternehmen Miele

09/10 Luke

Begriff und Ausprägungen des Beziehungsmanagements mit Konzept zur Bewertung von Kundenbeziehungen - dargestellt am Automobilzuliefer-Unternehmen

09/10 Schröter

Entwicklung einer Social Media Marketingstrategie für ein Handelsunternehmen am Beispiel der Hella KGaA Hueck & Co.

09/10 Taha

Mergers & Acquisitions - Integration von Unternehmen am Beispiel der BASF

09/10 Drees

Trends im Wahlkampfmarketing - Eine vergleichende Analyse des US-Präsidentschaftswahlkampfes 2008 und des Bundestagswahlkampfes 2009

07/10 Zeising

Gewinnung und Erhaltung des Kundenvertrauens -Entwicklung eines Maßnahmenkatalogs für ein Dienstleistungsunternehmen des B2B-Marktes unter besonderer Berücksichtigung eines Carve-Outs

07/10 Rediger

Entwicklung eines neuen Marketingkonzeptes im ÖPNV - Eine Skibusverbindung von und nach Winterberg -

06/10 Becker

Entwicklung einer Marketingkonzeption für eine Nonprofit-Organisation am Beispiel des Vereins INDEX e.V.

06/10 Koch

Entwicklung eines Marketingkonzeptes für Hella KGaA Hueck Co. - OE-Elektronikprodukte zur Anwendung im Bereich Non Automotive am Beispiel des Intelligenten Batteriesensors im Windkraftmarkt

03/10 Wegener

Erstellung eines Kommunikationskonzeptes für das AquaOlsberg - Die Sauerlandtherme (2)

03/10 Heinke

Erstellung eines Kommunikationskonzeptes für das AquaOlsberg - Die Sauerlandtherme (1)

03/10 Hermsdorf

Möglichkeiten der Kundenbindung durch online Marketing unter besonderer Berücksichtigung der Zielgruppe 50 +

03/10 Fonfara

Analyse der Inventarisierungssoftware AIS in Bezug auf Kunden, Markt, Wettbewerb und Umfeld

02/10 Hoffmann

Entwicklung einer Strategie zur Vermarktung von Duschkomfortprodukten für die Zielgruppe 50+

02/10 Springer

Marktforschungsanalyse zur Akzeptanz des SHK-Branchenportals in der Zielgruppe der Handwerkerschaft

01/10 Berdien

Markenpositionierung im Business to Business Bereich

12/09 Rübbelke

Möglichkeiten zur leistungsorientierten Vergütung im technischen Vertrieb am Beispiel der Wetzel GmbH & Co. KG

11/09 Altebäumer

Durchführung einer Wettbewerbsanalyse im Bereich der Massivumformung am Beispiel der Siepmann-Werke

11/09 Smout

Analyse der Rahmenbedingungen von Weihnachtsmärkten

10/09 Felling

Möglichkeiten der zukünftigen strategischen Positionierung von Versandapotheken an dem Beispiel DocMorris

09/09 Schneiders

Die Bedeutung der Weltwirtschaftskrise für den deutschen Mittelstand - Auswirkungen und Lösungsansätze am Beispiel eines familiengeführten Industriebetriebes

08/09 Szczepanska

Entwicklung einer Strategie zur Akquisition von Neukunden am Beispiel eines Unternehmens in den USA

08/09 Hammad

Entwicklung neuer Märkte für die heimische Kunststoffindustrie (Schwerpunkt Umwelttechnik)

08/09 Strake

Entwicklung neuer Märkte für die heimische Kunststoffindustrie (Schwerpunkt Medizintechnik )

08/09 Breidenbach

Unterstützung der Vertriebsorganisation von Wincor Nixdorf bei der Einführung von Value-Selling durch Verkaufsförderungsmaßnahmen

07/09 Pföhler

Kiosk-Terminals bei Wincor Nixdorf - Ein Wettbewerbsvergleich zum Einsatz von Kiosk-Terminals in europäischen Banken

06/09 Stahmer

Die Anwendung der Prinzipal-Agenten-Theorie im After Sales Bereich

04/09 Sauer

Entwicklung und Durchführung einer Kundenzufriedenheitsanalyse für den Gartenmöbelhersteller Heinz Kettler GmbH & Co. KG

04/09 Savic

Analyse der Kundenbedürfnisse auf Basis einer Segmentierung im Markt für Kleinwagen in Russland und den USA für die Firma Hella KGaA Hueck & Co.

03/09 Hecht

Entwicklung eines operativen Ansatzes zur Rekrutierung von Auszubildenden unter Betrachtung alternativer Werbeformen

03/09 Finke

Entwicklung eines Konzeptes zur zielgerichteten Vermarktung von Dienstleistungen der Wincor Nixdorf Services Logistics

02/09 Tillkorn

Diversity Management als Möglichkeit zum Umgang mit personeller Vielfalt in deutschen Unternehmen

02/09 Achilles

Entwicklung eines Direktmarketingkonzeptes für ein Unternehmen der Industriegüterbranche am Beispiel GF AgieChamilles

02/09 Gockel

Entwicklung einer Markteintrittsstrategie für den australischen Markt auf Basis einer Marktanalyse am Beispiel der Mosmatic AG (CH)

02/09 Wessolowski

Customer Value Evaluation of Specific Wincor Nixdorf International Ltd. Customers

12/08 Fabek

Analyse des Marktes von Stahlbau und Stahl-Glaskonstruktionen in Dänemark am Beispiel der Firma Stahlbau Lamparter

11/08 Post

Operatives Suchmaschinen-Marketing zur Neukundegewinnung in Deutschland - dargestellt an einem Beispiel

10/08 Drees

Stadien als multifunktionale Veranstaltungsstätten am Beispiel des Markenaufbaus des SIGNAL IDUMA PARK

09/08 Zahariev

Entwicklung von Prognosemethoden zur Bewertung der Absatz- und Umsatzchancen am Beispiel von Universalprodukten im Automotive Independent Aftermarket

08/08 Akcaoglu

Entwicklung einer Marketingkonzeption auf Basis einer empirischen Erhebung für eine CRM Softwaredienstleistung

08/08 Jun

Internationale Vertriebskooperationen -Analyse und Prozessoptimierung an einem Beispiel-

08/08 Kyranas

Entwicklung eines Vertriebskonzeptes für die Arabische Halbinsel am Beispiel eines Leuchtenkomponentenherstellers

08/08 Rollheiser

Ein Konzept zur zielgerichteten Vermarktung von Serversystemen im Systemgeschäft von Fujitsu Siemens Computers

08/08 König

Entwicklung einer Wettbewerbsstrategie für den Einsatz von Grid-Lösungen in betrieblichen Informationssystemen

08/08 Wagemeyer

Entwicklung eines Konzeptes zur Kommunikation am Point of Sale am Beispiel von Fujitsu Siemens Computers Consumer & Devices

08/08 Östreich

Jugendmarketing am Beispiel von Vodafone

08/08 Funke

Revision auf dem Prüfstand -Eine kritische Betrachtung bei Fujitsu Siemens Computers-

06/08 Fecke

Öko-Marketing für Fahrzeugbeleuchtung am Beispiel der Hella KGaA Hueck & Co.

04/08 Patzelt

Entwicklung einer Kommunikationskonzeption für Automobil-Elektronikprodukte von der Fa. Hella KGaA Hueck & Co. für den Erstausrüstungsmarkt China

02/08 Klüppel

Situationsanalyse und Marktsegmentierung für einen deutschen Landmaschinenhersteller

02/08 Rusche

Ausarbeitung eines Modells für ein Netzwerk Forst und Holz Südwestfalen

01/08 Abel

Strategien und Herausforderungen der deutschsprachigen Gießereiindustrie - Eine empirische Erhebung mittels Fragebögen und Expertenumfragen - 1 -

01/08 Schäfers

Strategien und Herausforderungen der deutschsprachigen Gießereiindustrie - Eine empirische Erhebung mittels Fragebögen und Expertenumfragen - 2 -

11/07 Förster

Entwicklung einer Markteintrittsstrategie für die RWE Key Account GmbH in den italienischen Strom- und Gasmarkt auf Basis einer strategischen Marktanalyse

10/07 Elias

Marktanalyse über die chinesische Stahlindustrie für die KettenWulf Betriebs GmbH

09/07 Schulte

Etablierung einer Unternehensmarke in der mittelständischen Zulieferindustrie am Beispiel der Fa. RTB GmbH & Co.KG im Bereich der Verkehrstechnik

09/07 Dichtl

Ein Megatrends-Kommunikationskonzept für Siemens Ltd. Ireland

09/07 Plöger

Erschließung einer neuen potentiellen Zielgruppe für das Versandhandelsunternehmen Kroschke in Kooperation mit der Deutschen Post AG

09/07 Schlee

Analyse des russischen Automobilmarktes und Ableitung einer Businessstrategie für das Modul- und Komonentengeschäft der BAT Russland

08/07 Georges

Entwicklung von Empfehlungen zur Umsatzsteigerung der Produktgruppe Kfz-Glühlampen der HELLA KGaA Hueck & Co. für den Independent Aftermarket Deutschland

08/07 Grundmann

Prognosen zur mittelfristigen Entwicklung von Münzverarbeitungsprozessen bei Banken und Handelsunternehmen auf Basis einer empirischen Erhebung in der Schweiz

08/07 Spiekermann

Entwicklung einer Organisationsstruktur zum strategischen Umgang mit der Ressource Wissen in einer Unternehmensberatung

08/07 Müller

Analyse des südenglischen Marktes für die Wintersportregion Sauerland

07/07 Gelhaar

Produktportfolioerweiterung: Vorbereitungen für die strategische Kundenakquisition am Beispiel der Hella Australia Pty Ltd.

04/07 Gerlach

Die Warsteiner Internationale Montgolfiade im Vergleich zum konventionellen Sponsoring von Fremdveranstaltungen

02/07 Asmuth

Marktanalyse des deutschen Biermarktes am Beipiel einer mittelständischen Brauerei

02/07 Hoppe

Konzipierung einer Kundenzufriedenheitsanalyse im Industriegütermarkt

02/07 Vogt

Ein Marketingkonzept für die Bobbahn Winterberg/Hochsauerland auf Grundlage einer strategischen Situationsanalyse

01/07 Besser

Analyse einer Kundenzufriedenheitsuntesuchung bei Siemens, Vietnam

01/07 Tillkorn

Kultursponsoring in der Unternehmenskommunikation

12/06 Wolff

Produktentwicklung in der Getränkebranche am Beispiel VELTINS Malz

11/06 Lumme

Teleshopping in Deutschland - Optimierungspotentiale in der Kundenbetreuung von RTL SHOP

11/06 Löper

Analyse des europäischen Produktprogramms Fahrzeugkabel bei der Hella KGaA Hueck & Co. mit Implikationen für die Lieferantenwahl

10/06 Pasternak

Standortfaktor Familienfreundlichkeit - Eine empirische Untersuchung über die Familienfreundlichkeit der Betriebe im Stadtgebiet Meschede

09/06 Walther

Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes für ein Unternehmen der Dienstleistungsbranche

08/06 Steinbrunn

Vergleich von Versandapotheken im Internet

08/06 Frensemeier

Customer Relationship Management at Siemens Business Communication Systems in Shanghai/P.R. China

08/06 Schütte

Erneuerbare Energien in Südwestfalen - Eine Marktanalyse

07/06 Deters

Möglichkeiten der Vertriebsoptimierung von Lizenzprodukten bei der van Dillen Asiatex GmbH

06/06 Nowak

Balanced Scorecard als Instrument des Vertriebs

05/06 Schulte-Loh

Wettbewerbsanalyse von Marketingmaßnahmen ausgewählter Fahrzeughersteller zur Steigerung der Kundenzufriedenheit im Bereich After-Sales

05/06 Bürger

Implementierung von CRM in einem Unternehmen der Investitionsgüterbranche am Beispiel von HST

05/06 Fistler

OES Kundenanalyse im deutschen Markt am Beispiel von Hella Zubehör

04/06 Vieting

Optimierung von Retail-Prozessen anhand eines Wettbewerbsvergleichs im Rahmen eines Professionalisierungsprojektes des Gebrauchtwagengeschäftes

03/06 Scholz

Optimierung von Vertriebsabläufen in einem Unternehmen der Massivumformung auf Basis von Kundenanforderungen in den Branchen allgemeiner Maschinenbau und Zulieferindustrie Nutzfahrzeuge

02/06 Frey

Die Erweiterung des Vertriebsansatzes durch Telesales im Bereich von Großkunden der Fujitsu Siemens Computers GmbH

01/06 Bexen

Marktuntersuchung als Grundlage für eine Investitionsentscheidung in einem Industriebetrieb

11/05 Fabek

Analyse des Marktes für Ketten in der Stahlindustrie

09/05 Schulte

Entwicklung einer Marketing-Konzeption für einen mittelständischen Nutzfahrzeugdienstleister

09/05 Schürmann

Analyse des Informationsverhaltens kleiner und mittlerer Unternehmen im Sauerland

09/05 Vollmer

Möglichkeiten der Umsetzung von CRM bei der eupec GmbH in Warstein-Belecke

09/05 Wild

Die Absatzmarktanalyse - Ein theoretischer Ansatz, gespiegelt an einem praktischen Beispiel in Guatemala

09/05 Kruse

Analyse und Empfehlungen von refabrizierten Kompressoren am Beispiel des Joint Ventures Behr Hella Service GmbH

08/05 Risling

Ermittlung des momentanen Imagestatus einer Versandapotheke allgemein und im Vergleich zu einer stationären Apotheke als Informationsbasis für eine nachfolgende Imagekampagne

06/05 Becker

Marktanalyse und Ableitung eines Kommunikationskonzeptes für MOTES

05/05 Hernandez

Entwicklung von betriebswirtschaftlichen Strategien und Strukturen für die Integration Eslohes in die Kur- und Freizeit GmbH Schmallenberger Sauerland

05/05 Wulf

Entwicklung eines Vertriebskonzepts für ein mittelständisches Unternehmen der Investitionsgüterindustrie

03/05 Rustemeyer

Entwicklung eines Marketingkonzeptes für Telematiksysteme in der Landmaschinenbranche

03/05 Raulwing

Entwicklung eines Businessplanes zum Aufbau einer Produktion am Beispiel der Harting Electric

03/05 Vollmer

Siemens Medical Solutions Computed Tomography; Geräteeinsatz, Kaufentscheidungsprozess und Trends -Eine Kundenstudie-

12/04 Bussen/Hartmann

Entwicklung einer Marketingkonzeption für die Fachhochschule Südwestfalen, Abt. Meschede

09/04 Rohring

Erstellung eines strategischen Konzeptes für die Markteinführung des Flottenmanagementsystems der Fa. Mettenmeier bei Energieversorgungsunternehmen

09/04 Voß

Erarbeitung kommunikativer Maßnahmen zur Markteinführung eines innovativen Produkts der Wasserwirtschaft

09/04 Preker

Marktuntersuchung für die RFID-Technologie im Supply Chain Management des Handels in Europa für Fujitsu Siemens Computers

07/04 Meerkamp

Erstellung eines Marketingkonzeptes für die Firma Dersch und Hansen, Freising

07/04 Breitschwert

Bestandsmanagement zur Beeinflussung betrieblicher Ziele

03/04 Amberg

Verbesserungspotentiale durch Prozessorientierung im Vertrieb

02/04 Strzedulla/Jähn

Entwicklung eines Marketingkonzeptes für ein mittelständisches Unternehmen der Luft- und Entstaubungstechnik

01/04 Akbas

Konzipierung und Realisierung eines Corporate Design Manuals für Honsel GmbH & Co KG

12/03 Peterswerth

Optimierung der Direktmarketingstrategie im Bereich Small and Medium Sized Enterprises der Fujitsu Siemens Computers GmbH im Rahmen der Balanced Scorecard

10/03 Bussen

Die Wirkung des Sportsponsoring bei Siemens mobile

10/03 Thoben

Total Cost of Ownership in der Praxis: TCO-Analyse von Kassenlösungen bei Wincor Nixdorf International GmbH

07/03 Weissenburg

Kundenanalyse für die Abteilung ICM & ICN der Siemens AG, Chile

05/03 Mühlhäußer

Die marketing- und vertriebsorientierte Umsetzung des CRM anhand eines customer retention und upgrade Programms aus der Medizintechnik

03/03 Windelschmidt

Konkurrenzanalyse auf dem europäischen Mobiltelefon-Markt