Prof. Dr. rer. pol. Thomas Knobloch

Steuerberater / Wirtschaftsmediator (BStBK)

Zur Person

Fachgebiete

  • Externe Rechnungslegung (Bilanzrecht)
  • Risiko- und Compliance-Management
  • Konfliktmanagement / Alternative Dispute Resolution

Lebenslauf

Studium
10/1979 - 08/1981Grundstudium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität-GH Paderborn
09/1981 - 03/1982Auslandsstudium im Studiengang 'European Business' der Trent University Nottingham, School of Business, Nottingham, England.
04/1982 - 03/1983Hauptstudium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität-GH Paderborn.
04/1983 - 04/1986Hauptstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln (Studienschwerpunkte: Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Unternehmensrechnung sowie Steuerrecht); Abschluss: Diplom-Kaufmann
05/1986 - 07/1989Promotionsstudium zum "Dr. rer. pol." an der Universität zu Köln


Berufstätigkeit
04/1990 - 12/1990Lehrbeauftragter der Universität zu Köln: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere handels- und steuerrechtliche Bilanzierung sowie Kostenrechnung und Operations Research
04/1990 - 08/1990Fortbildung und Beratung der Leitungskader der Kombinate der DDR im Auftrag der IHK-Köln: Betriebliches Rechnungswesen (Grundlagen des deutschen Bilanzrechts).
06/1986 - 12/1990Mitarbeiter von Prof. Dr. R. Hömberg, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln: Rechnungs-, Revisions- und Prüfungswesen sowie EDV-Anwendungen im Rechnungswesen und Controlling.
02/1991 - 06/1992Tätigkeit in der Zentralabteilung 'Unternehmensplanung und Controlling' der Mannesmann Demag AG, Duisburg: Controlling der Geschäftsbereiche Baumaschinen und Kunststofftechnik sowie betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben (Grundsatzfragen, Steuerfragen und Unternehmensbewertungen).
07/1992 - 01/1994Kaufmännischer Leiter der Abteilungen 'Rechnungswesen' und 'Betriebswirtschaft' der Mannesmann Demag AG, Drucklufttechnik, Frankfurt.
02/1994 - 12/2001Professor der Universität-GH Paderborn, Abteilung Meschede (Lehrgebiete: Rechnungswesen sowie Bilanz- und Steuerrecht).
Seit 01/2002Professor der Fachhochschule Südwestfalen, Abteilung Meschede (Lehrgebiete: Handelsrechtliche Rechnungslegung sowie Risiko- und Konfliktmanagement).

Sonstige Tätigkeiten / Mitgliedschaften
Seit 06/2016Wissenschaftlicher Beirat im Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V., Düsseldorf
Seit 06/2015Redaktionsbeirat der Zeitschrift „Comply. - Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche“, Bundesanzeiger Verlag GmbH, Köln. Herausgeber: Bundesanzeiger Verlag, Köln, und Compliance Academy, Münster, in Kooperation mit dem VIADRINA Compliance Center, Frankfurt/Oder.
Seit 09/2014Redaktionsbeirat der Fachzeitschrift „Spektrum der Mediation“, Wolfgang Metzer Verlag, Frankfurt/Main. Herausgeber: Bundesverband Mediation e.V., Berlin.
Seit 09/2009Qualifizierte Ausbildung zum Wirtschaftsmediator durch die Bundessteuerberaterkammer (BStBK)
Seit 02/2006Bestellung als Steuerberater durch die Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
01/2002 - 04/2013Präsidium/Landesvorstand des Hochschullehrerbundes Nordrhein-Westfalen (hlbNRW) - von 05/2006 bis 04/2013 als Präsident/Vorsitzender
10/1998-01/2006Leiter des Institutes für Industriemanagement, Steinbeis-Transferzentrum, Paderborn.
MitgliedschaftenForschungsgruppe „Konfliktmanagement - Konfliktfestigkeit in Unternehmen/Organisationen“ der Ruhr-Universität Bochum (RUB), Bochum.

Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Münsteraner Gesprächskreis zur Rechnungslegung und Prüfung e.V.

Bundesverband Mediation e.V., Berlin

Centrale für Mediation, Köln

Der Übersee-Club e.V., Hamburg

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe, Münster

Arbeitsgruppe Wirtschaftsmediation