Lehre

Wintersemester

Materialwirtschaft und Logistik
Pflichtfach für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik in deutscher Sprache, bis WiSe 2018/19)

Logistik und Supply Chain Management
Pflichtfach für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik in deutscher Sprache, ab WiSe 2019/20)

Supply Chain Management
Pflichtfach für die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management im Studiengang Bachelor International Management in englischer Sprache, ab WiSe 2019/20

Supply Chain Management Business Game
Wahlpflichtmodul für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik sowie ab WiSe 2019/20 Vertiefungswahlmodul für die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management im Studiengang Bachelor International Management

Projektmanagement in Logistik und Produktentwicklung
Wahlpflichtmodul für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik sowie ab WiSe 2019/20 Vertiefungswahlmodul für die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management im Studiengang Bachelor International Management

Supply Chain- und Produktionsmanagement
Pflichtfach für den Studiengang Master Strategisches Management in deutscher Sprache, ab WiSe 2019/20

Sommersemester

Unternehmensplanspiel Logistik
Wahlpflichtmodul für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik sowie ab WiSe 2019/20 Vertiefungswahlmodul für die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management im Studiengang Bachelor International Management

Projektmanagement in der Logistik- und Anlagenplanung
Wahlpflichtmodul für die Studiengänge Bachelor Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik sowie ab WiSe 2019/20 Vertiefungswahlmodul für die Vertiefungsrichtung Supply Chain Management im Studiengang Bachelor International Management

Studentische Arbeiten

Ich betreue Sie gerne für Projekt-, Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten sowie in der angewandten Unternehmens- und Wirtschaftsforschung (AUF). Kontaktieren Sie mich gerne.

Der erste Schritt als Gesprächs- und Diskussionsgrundlage ist ein Exposé:

1. Seite: ausformulierte Problemstellung, Zielsetzung und beabsichtigte Methodenanwendung, um vom Problem zum Ziel zu kommen

2. Seite: Arbeitsgliederung

3. Seite: beabsichtigte Literatur