Prof. Dr. Uwe Riedel

Werdegang
1959 geboren in Leer
1965-1977 Schulbesuch und Abitur in Bremerhaven
1979 Maschinenbau-Praktikum bei Motorenwerk Bremerhaven GmbH
1979-1986 Maschinenbau-Studium an der TU Braunschweig
1986-1991

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Technische Mechanik der TU Braunschweig (heute Institut für Dynamik und Schwingungen)
1992-1999 Berechnungsingenieur bei der Voith Sulzer Papiermaschinen GmbH (Voith Paper) in Heidenheim an der Brenz
seit 1999 Professor für Technische Mechanik in Meschede