Prof. Dr. rer. nat. Henrik Schulze

Verschiedenes

Dissertationen (als Koreferent bzw. Gutachter)

  • Kirsten Matheus:
    "Generalized Coherent Multicarrier Systems for Mobile Communications",
    Universität Bremen, Arbeitsbereich Nachrichtentechnik (Prof. Kammeyer) mündliche Prüfung am 27.06.1998

  • Heiko Schmidt:
    "OFDM für drahtlose Datenübertragung innerhalb von Gebäuden",
    Universität Bremen, Arbeitsbereich Nachrichtentechnik (Prof. Kammeyer) mündliche Prüfung am 18.04.2001

  • Frank Hofmann:
    "Multilevel-Codierung und Kanalschätzung für OFDM in der Lang- Mittel- und Kurzwelle",
    Universität Hannover (Prof. Kuchenbecker), Mündliche Prüfung am 28.04.2004

  • Sven Vogeler:
    "Verfahren zur Kompensation von Doppler-Einflüssen in Mehrträger-Übertragungssystemen",
    Universität Bremen, Arbeitsbereich Nachrichtentechnik (Prof. Kammeyer), mündliche Prüfung am 29.06.2006

Mitgliedschaften

  • VDE/ITG seit 1993

  • IEEE seit 1993

Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • Information Theory Society

  • Communications Society

  • Vehicular Technology Society

Gutachter bei Fachzeitschriften

  • IEEE Transactions on Vehicular Technology

  • IEEE Transactions on Communications

  • IEEE Communications Letters

  • European Transactions on Telecommunications

Von mir betreute externe Seminare und Fortbildungsveranstaltungen

  • Wissenschaftliche Leitung des Seminars "Digital Audio Broadcasting/Digital Multimedia Broadcasting" der Carl-Cranz-Gesellschaft CCG

  • Leitung eines dreitägigen Seminars über DAB für Rundfunkplanungsexperten der Sendeanstalten der ARD, September 1995,
    (als PDF-File (670kB))