Prof. Dr. Rüdiger Waldkirch

Master-Pflichtmodul Institutionenökonomik

Prüfungshinweise: Die Prüfung erfolgt im Rahmen einer Portfolioprüfung. Anmeldungen erfolgen ausschließlich durch persönliche Eintragung in die entsprechende Liste am Semesteranfang. Zum Bestehen des Moduls sind sämtliche Prüfungsbestandteile erfolgreich abzuschließen.

Bachelor-Pflichtmodul Controlling

Klausurhinweise: Grundsätzlich sind das aktuelle Studienbuch, die aktuellen Übungsaufgaben sowie die Inhalte der Vorlesung im letzten Zyklus in ihrer Gänze klausurrelevant. Ausschlüsse einzelner Inhalte werden grundsätzlich nicht vorgenommen.

Lehrmaterialen zur Veranstaltung finden Sie für die Dauer der Vorlesung im passwortgeschütztem Downloadbereich. Die Anmeldedaten erhalten Sie ausschließlich im Rahmen der Veranstaltung. E-Mails mit der Bitte um Passwortnennung werden grundsätzlich nicht beantwortet.

Bachelor-Pflichtmodul Kostenrechnung

Klausurhinweise: Die Veranstaltungen und Prüfungen im Modul Kostenrechnung werden derzeit alternierend von Prof. Dr. Burgfeld-Schächer und mir angeboten. Grundsätzlich sind für meine Prüfungen das Studienbuch von Prof. Dr. Burgfeld-Schächer, meine aktuellen Übungsaufgaben sowie die Inhalte meiner Vorlesung im letzten Zyklus in ihrer Gänze klausurrelevant. Ausschlüsse einzelner Inhalte werden grundsätzlich nicht vorgenommen.

Lehrmaterialen zur Veranstaltung finden Sie für die Dauer der Vorlesung im passwortgeschütztem Downloadbereich. Die Anmeldedaten erhalten Sie ausschließlich im Rahmen der Veranstaltung. E-Mails mit der Bitte um Passwortnennung werden grundsätzlich nicht beantwortet.

Bachelor-Pflichtmodul Grundlagen des Rechnungswesen

Klausurhinweise: Die Veranstaltungen und Prüfungen im Modul Grundlagen des Rechnungswesen werden derzeit alternierend von Prof. Dr. Thomas Knobloch und mir angeboten. Grundsätzlich sind für meine Prüfungen das Studienbuch von Prof. Dr. Burgfeld-Schächer, meine aktuellen Übungsaufgaben sowie die Inhalte meiner Vorlesung im letzten Zyklus in ihrer Gänze klausurrelevant. Ausschlüsse einzelner Inhalte werden grundsätzlich nicht vorgenommen.

Lehrmaterialen zur Veranstaltung finden Sie für die Dauer der Vorlesung im passwortgeschütztem Downloadbereich. Die Anmeldedaten erhalten Sie ausschließlich im Rahmen der Veranstaltung. E-Mails mit der Bitte um Passwortnennung werden grundsätzlich nicht beantwortet

Hinweise zur Notenbekanntgabe und Klausureinsicht

Die Prüfungsnoten werden ausschließlich über das Virtuelle Servicecenter bekannt gegeben. Vorabanfragen zu Noten oder Tendenzaussagen sind grundsätzlich erfolgslos und entsprechende Anfragen (z.B. per E-Mail) werden nicht beantwortet. Die Klausureinsicht findet grundsätzlich ca. zwei Wochen nach Bekanntgabe der Noten statt. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Auf Antrag können Sie zu diesen Terminen auch Ihre Klasuren aus dem Vorsemester einsehen. Andere Termine sind nicht möglich; entsprechende E-Mails werden nicht beantwortet.

Master-/Bachelor-Abschlussarbeiten sowie Projektarbeiten

Themen für Abschluss- und Projektarbeiten vergibt Prof. Dr. Rüdiger Waldkirch im Bereich Controlling, Simulation, Wirtschafts- und Unternehmensethik sowie Institutionenökonomik auf Anfrage. Sie können gerne auch einen eigenen Themavorschlag einreichen.

Allgemeines zur Anerkennung von Prüfungsleistungen von anderen Hochschulen

Über die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die an anderen Hochschulen in Deutschland erbracht wurden, wird ausschließlich auf der Grundlage eines vollständigen Antrags (bestehend aus Antragsformular, entsprechende Auszüge aus dem Modulhandbuch sowie der Notenübersicht der anderen Hochschule) entschieden.