Enactus

2013 –Die Fachhochschule Südwestfalen tritt Enactus bei

2013, ein Jahr, wie jedes andere, dachten die Studenten der Fachhochschule Südwestfalen in Soest. Im Oktober hat der Student Alexander Osipovitch die Initiative ergriffen und Professor Gerlach vorgeschlagen, andere Studenten über Enactus zu informieren und ein Team an der Fachhochschule zu gründen.

Um dies in die Tat umzusetzen, wurde Kontakt zu Enactus aufgenommen und ein Termin im Dezember für eine Informationsveranstaltung organisiert. Die Teilnahme zweier Mitglieder an dem Teamleader Wochenende in Schleiden, ermöglichte einen ersten Einblick in die Arbeit und die möglichen Projekte, die die Teams umsetzen können. Die derzeitigen Mitglieder des Teams engagierten sich, indem sie Kommilitonen zu der Infoveranstaltung einluden. Mit den Grundkenntnissen von dem Wochenende und die Informationen, die sie bisher über Enactus hatten, versuchten diese das Interesse anderer Studenten zu wecken. Zunächst war das Gründungsteam aufgrund der eher geringen Nachfrage der Studenten nicht sehr zuversichtlich, dass es weitere Studenten gibt, die sich engagieren möchten. Die offizielle Infoveranstaltung, vorgetragen von dem Gründungsteam, da Thomas Oeftering erkrankte, war dennoch ein riesiger Erfolg.

Fast 60 Studierende kamen zu der Infoveranstaltung und informierten sich über Enactus und diverse Projekte, die bei der Präsentation vorgestellt wurden.

Im Anschluss an die Präsentation wurde eine Liste ausgelegt in die sich die Interessenten eintragen konnten. Diese positive Resonanz hat unsere Erwartungen übertroffen. Fast 95% der anwesenden Studenten trugen sich in die Liste ein und bekannten somit ihr Interesse Menschen auf der ganzen Welt, mittels unterschiedlicher Projekte, zu helfen. Diese Veranstaltung ist unser „offizieller“ Startschuss, um das Enactus Team an der Fachhochschule Südwestfalen Soest zu etablieren. Die nächsten Schritte werden rasch eingeleitet, sodass ziemlich bald erste Ergebnisse bezüglich der startenden Projekte zu erkennen sind.

Wir sind stolz darauf in Zukunft ein Teil des Enactus Netzwerkes sein zu können. Wir freuen uns auf den Austausch mit den derzeitigen Enactus Teams und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit mit allen beteiligten. Enactus Team Fachhochschule Südwestfalen

Was ist Enactus?