Evaluationsberichte des Fachbereichs Agrarwirtschaft

Evaluation

Evaluation ist ein kontinuierlicher Prozess zur Verbesserung der Studienbedingungen. Dazu werden fortlaufend Informationen gesammelt und ausgewertet. Das Ergebnis der Analysen fließt in Maßnahmen zur Verbesserung bei der Durchführung der Lehre einschließlich der Lernumgebung ein.

Die Beschaffung der Informationen geschieht durch unterschiedliche Verfahren. Zum einen werden Statistiken ausgewertet wie z.B. die Entwicklung der Anzahl der Studienanfänger, der Studierenden während des Studienverlaufes, der Absolventen in Regelstudienzeit oder Ähnliches. Diese Daten dienen zur Erkennung von Veränderungen und damit eventueller Schwachstellen und zur Überprüfung der Wirksamkeit durchgeführter Verbesserungsmaßnahmen.

Das wesentliche Instrument der Evaluation ist jedoch die Befragung der Studierenden und das Gespräch mit den Studierenden.

Am Fachbereich Agrarwirtschaft werden zwei Arten der Evaluation unterschieden, die Evaluation der Lehre (Lehrevaluation) und die Evaluation des Studienverlaufs.

Im Rahmen der Lehrevaluation werden jedes Semester, etwa im letzten Drittel der Vorlesungszeit, Lehrveranstaltungen von der Studierenden bewertet. Jedes Pflichtmodul wird gemäß langfristiger Planung mindestens alle drei Jahre evaluiert. Es ist auch möglich, dass Studierende oder Lehrende Module zur Evaluation vorschlagen. Diese werden dann zusätzlich zu den turnusgemäßen Befragungen durchgeführt. Die Lehrevaluation dient dazu, dass die Lehrenden ein Feedback bekommen, was sie gut machen, aber auch, was sie ändern sollten.

Die Evaluation des Studienverlaufes, beginnt mit der Erstsemesterbefragung und endet mit der Befragung unmittelbar nach Abschluss. In diesen Befragungen geht es darum herauszufinden, wie zufrieden die Studierenden mit dem Studiengang, dem Fachbereich und den Einrichtungen der Hochschule sind. Aus den Ergebnissen werden Maßnahmen zur Verbesserung abgeleitet. Anmerkungen und Vorschläge zu Maßnahmen können Sie gerne an Frau Belke (belke.sibylle@fh-swf.de) schicken.