Di, 16. Juli 2013 | Campus Soest

Workshop Weide & Melkroboter

Die erarbeiteten Ergebnisse des Workshops finden Sie hier als PDF-Download:

Ziel des Workshops ist es, Chancen und Risiken des Systems aufzuzeigen und in kleineren Arbeitsgruppen gemeinsam Empfehlungen zu erarbeiten.

Weidebasierte Milchproduktion ist eine kostengünstige Alternative zur Sommerstallfütterung. Eine Herausforderung stellt dabei die Kombination mit dem Melkroboter dar. Die Kunst, den Melkroboter auszulasten, die Tiere optimal zu versorgen und die Weide trotzdem effizient zu nutzen, muss erst erlernt und betriebsindividuell umgesetzt werden.

Im Rahmen des Projektes "Einsatz mobiler Automatischer Melksysteme und angepasster Strategien zur Milchviehbeweidung unter den Aspekten Tiergesundheit, Hygiene, Milchqualität und Ressourcenoptimierung" wurden die Chancen und Risiken der Kombination von Weide und Melkroboter untersucht.

Veranstaltungsort:
FH Südwestfalen (Campus Soest)
Fachbereich Agrarwirtschaft, Soest
Gebäude 1 (Hinweisschildern folgen)
Lübecker Ring 2
59494 Soest

Ansprechpartner:
Dr. Gudrun Plesch
Campus Soest, Raum 01.308
02921 - 378 211
plesch.gudrun@fh-swf.de

Mit einem Klick auf das Bild vergrößern sich die Motive: