Prof. Dr. agr. Martin Ziron

Publikationen

Ziron, M. und Fiene J. (2017): Entwicklung einer APP für die betriebliche Eigenkontrolle unter besonderer Berücksichtigung von Tierwohlkriterien in der Ferkelaufzucht. Tagungsband 17. BTU Tagung am 18.-20. Sep. in Hohenheim.

Ziron, M. (2017): Abferkelstall: am besten ad libitum mit Rüttelautomat. top agrar 8/2017

Ziron, M. (2017): Der Staat schützt seine Schweinehalter. top agrar 8/2017

Aden, M.(2017): Tierkontrolle per Smartphone. top agrar 7/2017

Ziron, M. und Gappa, V. (2017): Maststall der Zukunft. Tagungsband 16. Tagung DLG Forum Spitzenbetriebe Schwein in Kassel

Ziron, M. und Möller, A. (2017): Sauenstall der Zukunft. Tagungsband 16. Tagung DLG Forum Spitzenbetriebe Schwein in Kassel

Ziron, M. und Hellbusch, J. (2017): Führt die automatische Beifütterung von Saugferkeln zu einem höheren Absetzgewicht? WEDA Dammann & Westerkamp GmbH Nutrix-Broschüre

Ziron, M. (2017): Was bringt das automatische Beifüttern? top agrar 2/2017, S. S16 PDF

Ziron, M., Große Lutermann, B. (2016): Klimakosten für Lüftung und Heizung im Maststall, Erzeugerring Westfalen, Jahresbericht 2016, S. 54 - 57 PDF

Ziron, M. (2016): Mast: Strom- und Gaskosten variieren, Versuchsberichte (7), SUS 5/2016, S. 83 PDF

Ziron, M. (2016): Schweine bei Laune halten. Landwirtschaftliches Wochenblatt 49/2016. S. 30 – 32 PDF

Ziron, M. (2016): Eber: Weniger Blessuren in Kleingruppe. SUS 6/2015, S. 59 PDF

Ziron, M. (2016) Gezielt Erträge steigern mit Honigbienen. Trendbuch 2015 / agrarzeitung. S. 109 – 110. PDF

Ziron, M. und J. Aschenbrenner (2016): Betriebliche Eigenkontrolle. Ergebnisse zur Umfrage im Rahmen der DLG Tagung „Das Ferkel als Basis zum Erfolg“ in Göttingen am 23.-23. Feb.2016. S.182 - 183 PDF

Ziron, M. (2016) Eigenkontrollen – noch mehr Bürokratie? topagrar 05/2016. S. S26 - S27 PDF

Ziron, M., Willi Pütter, Tobias Wiese-Wagner, Markus Wilmes und (2016): Einstreumengenversuch im Liegeboxenlaufstall mit Hochboxen für Milchvieh. Fachartikel Veredelungsproduktion. Februar 2016, www.proteinmarkt.de
PDF

Ziron, M., F. Kampmann, T. Wetzel (2016): Umdrehen im Kastenstand. Landwirtschaftliches Wochenblatt 22/2016. S. 26 - 27 PDF

Ziron, M. und J. Fiene (2015): Verhaltensuntersuchungen zur Nutzung eines Raufutterautomaten mit organischem Beschäftigungsmaterial in der Mastschweinehaltung. SUS 4/2015 S. 48-52 PDF

Ziron, M. und Ch. Grebe (2015): Boxenmanagement in der Milchviehhaltung – Vergleich unterschiedlicher Einstreuintervalle. Fachartikel Veredelungsproduktion www.proteinmarkt.de
PDF

Ziron, M. und Ch. Grebe (2015): Mit frischer Einstreu mehr Wohlbefinden. LAND & Forst 46/2015 S. 44-45 PDF

Ziron, M. und Lax, J. (2015): Fütterungsversuch zur Lax-Disco-Box. dlz primus Schwein 02/2015, S. 12 PDF

Ziron, M. (2015): Sisalseile attraktiv für Schweine. top agrar 2/2015, S. S28 PDF

Ziron, M. (2014): Strohbox bleibt lange attraktiv. top agrar 8/14 PDF

Ziron, M. und Lax, J. (2014): Wärmebox für leichte Absetzferkel. top agrar 10/14 PDF

Ziron, M. (2014): PVC-Rohr oder Beißrolle: Sauen gefällt beides. SUS 03/14 PDF

Ziron, M. (2014): Der Trend in der Branche setzt sich fort. SCROFA 06/14, S. 6 PDF

Ziron, M. (2014): Ammen – Sau oder Technik?. SUS 05/14 PDF

Balks, R. und Ziron, M. (2014): Beschäftigungsmaterial und Objekte in der Schweinehaltung. DLG Tagungsband zum 13. Forum Spitzenbetriebe Schwein in Göttingen S. 3-7 PDF

Ziron, M. und Buffen, B. (2014): Was Sauen interessiert! Praxiserfahrungen zum Einsatz vom Beißrollen in Deckzentrum und Abferkelbereich. GFS Heft 04/14, S. 52 -55 PDF

Ziron, M. und Buffen, A. (2014): Leistungen und Kosten technischer Ferkelammen in der Ferkelaufzucht. Fachartikel Veredelungsproduktion PDF

Ziron, M. und Buffen, B. (2013): „Beschäftigungsmaterial in der Sauenhaltung“ Praxiserfahrungen zum Einsatz vom Beißrollen. Rundschreiben GFS

Ziron, M. und Buffen, A. (2013): Leistungen und Kosten technischen und natürlichen Ammen in der Ferkelaufzucht. Jahresbericht Erzeugering Westfalen S. 96 -100 PDF

Ziron, M. (2012): Flatdeckstall: Besser mit Betonboden. topagrar 02/12, S. S23

Ziron, M.: Klauenveränderungen bei Zuchtsauen. Erfolg im Stall - Spezialasugabe Schwein 2012/2013. 04/2012, S. 6-7

Ziron, M (2012): So schützen Sie Ihren Spaltenboden. topagrar 11/12, S. S26-S29

Ziron, M. (2012): Klauengesundheit mehr Aufmerksamkeit schenken. Wochenblatt Rheinland-Pfalz Nr. 24, S. 26-28

Ziron, M. (2012): Klauengesundheit im Wartestall. VÖS Österreich 9/12, S. 40-42

Ziron, M. (2012): Vier Kälberböden im Praxistest. topagrar 8/2012, S. R28-R31

Ziron, M. (2012): Sauen: Schon früh schlecht zu Fuß. SUS 3/2012

Ziron, M. (2012): Wie Jungeber miteinander umgehen. DLG Mitteilungen 5/2012, S. 86 - 87

Ziron, M. (2012): Enthornen ist Chefsache. DLG Mitteilungen 5/2012, S. 8

Ziron, M. (2012): Ergebnisse der Umfrage zur Kälberenthornung. MIR FAX-Nr. 13 vom 29.03.2012

Ziron, M. (2012): Auf die Klauen schauen. Wochenblatt 16/2012, S. 30 - 32

Ziron, M. ( 2012): Handbuch zur Schweinehaltung, Typisch Schwein - Daten, Zahlen, Fakten, 4. Auflage, Herausgeber Boehringer Ingelheim, Vetmedica GmbH

Ziron, M. (2012): Melkzeugzwischendesinfektion. Lohnt das Vorspülen? Der Hygienemanager 5/2012, S. 17

Ziron, M (2012): Barcode-Ohrmarken statt Zettelwirtschaft. topagrar 1/2012, Aus der Forschung S. 9

Ziron, M. und Laabs, M. (2011): Wie lässt sich die Jungrinderaufzucht erfolgreich gestalten? LZ Rheinland 35/2011, S. 30 - 31

Ziron, M. (2011): Erstlingsferkel - schlechtere Masttiere? topagrar 9/2011

Ziron, M. (2011): Ferkel von Erstlingssauen wachsen langsamer. SUS Versuchsberichte

Ziron, M. und Laabs, M. (2011): Verbesserte Färsenaufzucht durch niedriges EKA. Info Milch- und Rinderproduktion - MIR - Nr. 28 vom 14.07.2011

Ziron, M. und Söbbeler, J. (2011): Ferkelaufzucht: Gruppengröße und Platzangebot wichtig. GFS Aktuell 6/2011, S. 48 - 49

Ziron, M. und Schulte, A. (2011): Je größer die Gruppe, umso höher die Verluste. GFS Aktuell 6/2011, S. 50 - 51

Ziron , M. und Aufenanger, J. (2011): Wurfnummer beeinflusst Mastleistung. GFS Aktuell 6/2011, S. 45 - 46

Ziron, M. und Hilgensloh, St. (2011): Sauen liften - Verluste senken. topagrar 6/2011, S. 7 - 8

Ziron, M. (2011): Auswirkungen von Klauenverletzungen auf das Tierverhalten. In: Klauengesundheit beim Schwein. aid 1581, S. 20 - 23

Ziron, M. (2011): Tipps zum Management in der Schweinehaltung. Landwirtschaftliches Wochenblatt NRW 21/2011, S. 43

Ziron M. (2011): Ferkel: Mehr Platz, steigende Zunahmen. topagrar 7/2011, S. S17

Ziron, M. (2011): Melkzeugzwischendesinfektion. topagrar 5/2011 , S. R2 - R3

Ziron, M. (2011): So vermeiden Sie Klauenverletzungen. topagrar 4/2011, S. S22 - S25

Ziron, M. (2011): Klauenprobleme. Ballen und Wandhörner sind besonders gefährdet. topagrar 4/2011, S. S18 - S21

Ziron, M. (2011): Nachkommen aus Pi- und DuPi-Anpaarung getestet. topagrar 3/2011, S.14

Ziron, M. (2011): Dickmilch zum Nachtisch. SUS 1/2011, S. 59 – 61

Ziron, M. (2010): Wie aggressiv sind die männlichen Mastschweine wirklich? Jahresbericht 2010 EZG NRW

Ziron, M. (2010): Halb so wild – Ebermast. DLG Mitteilungen Management Schwein 9/2010, S. 88 – 90

Ziron, M. (2010): Ebermast: Weniger Störenfriede. SUS Das Schwein besser verstehen, 04/2010, S. 24

Ziron, M. (2009): Gruppenhaltung tragender Sauen. dlz primus Schweinehaltung, 01/2010, S. 19

Ziron, M. (2009): Haltungsbedingte Fundamentprobleme bei Sauen und Hinweise zur Optimierung der Haltungsbedingungen. Proc. ptb-Kongress vom 1. bis 4 Oktober in Nürnberg, S. 53 – 60

Ziron, M. (2009): Klauenverletzungen bei Sauen – Früh erkennen und handeln. Der Fortschrittliche Landwirt, Heft 24, S. 16-17