Aktuelle Projekte

Phytomedizin

Projekt: „Reduktion des Insektizideinsatzes in NRW durch Maßnahmen des integrierten Pflanzenschutzes in Getreide und Raps – Mut zur Lücke!“

KurzbeschreibungInnerhalb des Projektes sollen Hemmschwellen und Probleme praktischer landwirtschaftlicher Betriebe mit der Behandlung und Erfassung von Schadinsekten herausgearbeitet werden. Gleichzeitig wird der betriebliche Aufwand für verschiedene Maßnahmen ermittelt und dem Nutzen gegenüber gestellt. Ziel ist es, den Insektizideinsatz auf das notwendige Maß zu beschränken und den integrierten Pflanzenschutz besser in Betriebsabläufe integrieren zu können. Gefördert wird das Projekt durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und läuft vom 01.06.2018 bis 31.12.2020 . Verantwortlich sind Prof. Dr. Verena Haberlah-Korr (federführend) und Prof. Dr. Marcus Mergenthaler . Lukas Thiel bearbeitet das Projekt.