Fachgebiet Regelungstechnik

Forschung

Schwerpunkte

  • Regelungstechnik
    u.a. nichtlineare, adaptive und Neuro-Regelung, Reglersynthese, praktische Probleme wie Integrator Windup

  • Künstliche neuronale Netze (KNN)
    u.a. Multilayer Perceptron (MLP), Self-Organizing Maps (SOM)

  • Merkmalserkennungs- und Klassifikationssysteme (MEKS)
    Adaptive Health Monitoring Systems Using Machine Learning Technologies, Learing Adaptive Patterns and Pattern Trajectories

  • Medizintechnik

Forschungsprojekte

  • Entwicklung eines Überwachungssystems für Zellenradschleusen in der Förderung von Ersatzbrennstoffen
    Projektlaufzeit: 2014-2016, Förderung vom BMWi, Zusammenarbeit mit der lokalen Industrie und dem Labor für Werkstofftechnik.
  • Online Betriebsüberwachung und Früherkennung von Schäden durch intelligente Auswertung von mechanischen Spannungsmustern.
    Projektlaufzeit: 2011-2014, Förderung vom BMWi, Zusammenarbeit mit der lokalen Industrie und dem Labor für Werkstofftechnik.

Ausgewählte Publikationen

  • M. Bauerdick, S.Hafner, G.Edwards, E. Zhou, B. Schacht: Development of a Microcontroller Based Condition Based Maintenance-System for a Chain Conveyor. University of Bolton Research & Innovation Conference. Bolton, Jun. 2014
  • M. Bauerdick, S. Hafner, G. Edwards, E. Zhou: On the Capabilities of Pattern Classification Using a PID Concept. University of Bolton Research & Innovation Conference. Bolton, Jun. 2013
  • M. Bauerdick and S. Hafner: Adaptive Neural Temperature Control for Coffee Machines. Proceedings 21. Workshop Computational Intelligence (VDI/VDE-GMA), pages 217-231, KIT Scientific Publishing Karlsruhe, 2011.
  • M. Bauerdick and S. Hafner: Automatic Loop Shaping (ALS) - A PID Tuning Method for Systems with Real Left Half Plane Poles. 5th ASIM Workshop Wismar, ARGESIM Verlag Wien, 2011.

Youtube