Prof. Dr. Peter Weber

Publications

[More details with one klick on the subject]

Books

  • Basiswissen Wirtschaftsinformatik, 2. Auflage, W3L-Verlag, Herdecke 2014 (mit Roland Gabriel, Thomas Lux und Nadja Schroer).
  • Analyse von Lern-Service-Geschäftsmodellen vor dem Hintergrund eines sich transformierenden Bildungswesens, Frankfurt am Main 2008, zugl.: Bochum, Univ., Diss., 2007 (ausgezeichnet mit dem Ernst-Zander-Preis 2008).

Journal Articles

  • Social Networking Services in E-Learning, in: International Journal of E-Learning (IJEL), Vol. 15, No. 2, pp. 259-279 (mit Hannes Rothe).
  • Cognitive Presence in Virtual Collaborative Learning: Assessing and Improving Critical Thinking in Online Discussion Forums, in: Interactive Technology and Smart Education, Vol. 13, Issue 1, pp. 52-70 (mit Jennifer Beckmann).
  • Mind the Gap! Are local retailers misinterpreting customer expectations regarding digital services? In: IADIS International Journal on WWW/Internet, Vol. 13, No. 1 (mit Lars Bollweg, Markus Siepermann und Richard Lackes).
  • Improving Virtual Collaborative Learning, in: The Electronic Journal of E-Learning (EJEL), Vol 12 (2014), No. 4, pp. 326-338 (mit Martin Gersch und Christian Lehr).
  • Konzeption und Einsatz von E-Learning in der Unternehmung, in: Wirtschaftsinformatik & Management, 4. Jg. (2012), Heft 2, S. 38-47 (mit Stefan Hachenberg).
  • Blended Learning in der Wirtschaftsinformatik – Konzept, Umsetzung, Evaluation, in: eleed, Vol. 7, 2011 (mit Roland Gabriel).
  • Social Customer Relationship Management, in: Business + Innovation, 2. Jg. (2011), Heft 3, S. 44-53 (mit Alexander Preckel).
  • Educational Service Strategy: Educational Service Platforms and E-Learning Patterns, in: International Journal of Instructional Technology & Distance Learning, Vol. 8 (2011), No. 4, pp. 3-14 (mit Ayman Abuhamdieh).
  • Möglichkeiten und Grenzen von Lern-Services, in: WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 37. Jg. (2008), Heft 10, S. 563-565 (mit Roland Gabriel und Martin Gersch).
  • Serviceplattformstrategien für E-Learning Geschäftsmodelle, in: E-Learning Geschäftsmodelle, Zeitschrift für E-Learning - Lernkultur und Bildungstechnologie, 2. Jg. (2007) Heft 3, Innsbruck; Wien; Bozen, S. 19-28 (mit Martin Gersch).

Conference Proceedings


  • Are Local Retailers Conquering the Long Tail? A Web Usage and Association Rule Mining Approach on Local Shopping
    Platforms, Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2018 in Lüneburg (with Robin Ahlers, Lars Bollweg, Richard Lackes, Andre Ruegenberg, Ali Reza Samanpour and Markus Siepermann).
  • The Role of E-Intermediaries in Local Retail Hyperlink Networks: A Hyperlink Network Analysis, Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2018 in Lüneburg (with Lars Bollweg, Markus Siepermann and Richard Lackes).
  • Carrot or Stick: How to Trigger the Digitalization of Local Owner Operated Retail Outlets?, Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS) 2018 in Kona (USA) (with Lars Bollweg, Markus Siepermann and Richard Lackes).
  • Using Peer Reviews in MOOCS, EdMedia World Conference on Educational Media and Technology, 20.-23. Juni 2017, Washington, USA (with Xueyun Qian and Klaus Wölfel).
  • In-Store Customer Analytics – Metriken & Reifegradszenarien zur Erfassung physischer Kundenkontakte im stationären Einzelhandel, INFORMATIK Tagung, Klagenfurt (Österreich) 2016 (mit Lars Bollweg, Markus Siepermann and Richard Lackes)
  • Digitalization of Owner Operated Retail Outlets: The Role of the Perception of Competition and Customer Expectations, Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS), Chiayi (Taiwan) 2016 (with Lars Bollweg, Markus Siepermann, Arbnesh Sutai und Richard Lackes).
  • Digitalisierung des inhabergeführten stationären Einzelhandels: Zur Rolle der Wahrnehmung von Wettbewerbsdruck und Kundenerwartungen, Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI), Teilkonferenz „E-Commerce / E-Business“, Ilmenau (Deutschland) 2016 (mit Lars Bollweg, Markus Siepermann, Arbnesh Sutai und Richard Lackes).
  • Mind the Gap! Are local retailers misinterpreting customer expectations regarding digital services?, International Conference on e-Commerce and Digital Marketing, Gran Canaria (Spain) 2015 (with Lars Bollweg, Markus Siepermann and Richard Lackes).
  • Cognitive Presence in Virtual Collaborative Learning: Assessing and Improving Critical Thinking in Online Discussion Forums, International Conference on e-Learning, Gran Canaria (Spain) 2015 (with Jennifer Beckmann).
  • Towards an E-Learning Strategy in Higher Education: Environmental Analysis using Scenario Planning, E-Learn 2014, World Conference on E-Learning, New Orleans (USA) 2014 (with David Stevenson and Dr. Aleander Fink).
  • Use of Social Networking Services in Higher Education, E-Learn 2012, World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, & Higher Education, Montreal (Canada) 2012 (with Hannes Rothe) (Outstanding Paper Award).
  • Flexible and Continuous Learning Processes in Large Blended Learning Classes, ICETI 2011, 2nd International Conference on Education, Training and Informatics, Orlando (USA) 2011.
  • Virtual Collaborative Learning in International Settings – The Virtual Seminar “Net Economy”, INTED 2011, International Technology, Education and Development Conference, Valenica (Spain) 2011 (with Martin Gersch and Christian Lehr).
  • Gestaltung virtueller kollaborativer Lernprozesse in internationalen Settings, Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2010 in Göttingen. (with Helena Bukvova, Claudia Lieske, Christian Lehr and Eric Schoop).
  • Enhancing Professional, Media, and Social Competencies through International Collaborative E-Learning, E-Learn 2009, World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, & Higher Education, Vancouver (Canada) 2009 (with Roland Gabriel, Martin Gersch, Son Le and Christian Lehr).
  • Handlungsorientierte Lehre im internationalen Lernnetzwerk – Web 2.0-basierter Mehrwert neuer Lehr- und Lernformen, GML² 2009 – Grundfragen Multimedialen Lehrens und Lernens, Berlin 2009 (with Martin Gersch and Christian Lehr).
  • Das Ende der WBTs? Kernaussagenansatz, Personenmarken und Bartermodelle als konzeptionelle Antworten auf zentrale Herausforderungen, 7. e-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik (DeLFI), 14.-17.09.2009, Berlin (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • Blueprinting and Education Service Engineering – Preparations for a Learning-process-oriented Measurement of Satisfaction in Blended Learning Settings, Proceedings of E Learn 2008, World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, & Higher Education, Las Vegas (USA) 2008 (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • Lern-Service-Blueprinting als Instrument einer am Lernprozess orientierten Messung von Zufriedenheit im Blended Learning, in: Beiträge zur Teilkonferenz E(lectronic)-Learning – Technologiebasiertes Lehren und Lernen der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2008 in München (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • Service Platforms for E-Learning-supported Management Education, in: Bastiaens, Theo; Carliner, Saul: Proceedings of E-Learn 2007, World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, & Higher Education, Québec City, Canada 2007 (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • “Coopetition” in the field of management education – mastering industry transformation in networks, Proceedings of the 23rd EGOS Colloquium 2007, Vienna, Austria (with Martin Gersch, Christian Goeke and Jörg Freiling).
  • Mass Customization und Serviceplattformstrategien im Blended Learning Engineering – konzeptionelle Grundlagen und evaluationsgestützte Erfahrungen, in: Oberweis, An¬dreas; Weinhardt, Christof; Gimpel, Henner; Koschmider, Agnes; Pankratius, Victor; Schnizler, Björn (Hrsg.): eOrganisation: Service-, Prozess-, Market-Engineering, 8. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik, Karlsruhe 2007, Band 2, S. 3-19 (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • Mass Customization as an adequate strategy for Education-Services, in: Reeves, Thomas C.; Yamashita, Shirley F.: Proceedings of E-Learn 2006, World Conference on E-Learning in Corporate, Government, Healthcare, & Higher Education, Honolulu Hawaii, USA 2006, p. 1620-1627 (with Roland Gabriel and Martin Gersch).
  • Mass Customization of Education-Services – A first milestone on the way to a sustainable international learning network, in Proceedings of the VIIIth. IFSAM World Congress ‘Enhancing managerial responsiveness to global challenges’, Berlin 2006 (with Roland Gabriel and Martin Gersch).

Articles in Edited Volumes

  • Social Networking Services in E-Learning, in: Bastiaens, T. Marks, G. (Eds.): Education and Information Technology 2013: A Selection of AACE Award Papers, AACE, Chesapeake (2013), pp. 89-99.
  • Stichworte IT-Controlling, Make-or-Buy, Industrialisierung der Informationstechnologie und Elektronischer Markt, in: Gramlich, L.; Gluchowski, P.; Horsch, A.; Schäfer, K.; Waschbusch, G. (Hrsg.): Gabler Bank Lexikon, 14. Auflage, Gabler: Wiesbaden (2012).
  • E-Learning in der Wirtschaftsinformatik-Lehre, In: Felden, Carsten; Krebs, Stefan; Stock, Steffen (Hrsg.): Perspektiven der Business Intelligence, Paderborn 2011, S. 155-163 (mit Roland Gabriel).
  • Lernen und Lehren mit Technologien aus ökonomischer Perspektive, in: Ebner, Martin; Schön, Sandra (Hrsg.): L3T – Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien, www.l3t.tugraz.at 2011 (mit Martin Gersch, Roland Gabriel, Christian Lehr und Corinna Fink).
  • (Digital) Games-based Learning, in: Ebner, Martin; Schön, Sandra (Hrsg.): L3T – Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien, www.l3t.tugraz.at 2011 (mit Son Le).
  • Leistungstiefenentscheidung und IT-Sourcing – Veränderte Herausforderungen des Strategischen Informationsmanagements, in: Keuper, F.; Wagner, B.; Wysuwa, H.-D. (Hrsg.): Managed Services – IT-Sourcing der nächsten Generation, Wiesbaden 2009, S. 35-50 (mit Roland Gabriel und Martin Gersch).
  • Alliances as a Strategy in Volatile Environments – also for MBA Business Models?, in: Martens, Rudy; Heene, Aimé; Sanchez, Ron (Eds.): Advances in Applied Business Strategy Vol. 11: Competence Building and Leveraging in Interorganizational Relations, Amsterdam et al. 2008 (mit Jörg Freiling, Martin Gersch und Christian Goeke).
  • Innovative Lehr- und Lernkonzepte in der Hochschullehre, in: Gluchowski, Peter; Chamoni, Peter; Gersch, Martin; Krebs, Stefan; Reinersmann, Martina (Hrsg.): Schlaglichter der Wirtschaftsinformatik, Festschrift zum 60. Geburtstag von Roland Gabriel, Chemnitz 2007 S. 179-190 (mit Martin Gersch).
  • Blended Learning Engineering: Der Einfluss von Lernort und Lernmedium auf Lernerfolg und Lernzufriedenheit – Eine evaluationsgestützte Untersuchung, in: Breitner, Michael; Bruns, Beate; Lehner, Franz (Hrsg.): Neue Trends im E-Learning, Heidelberg 2006 (mit Roland Gabriel und Martin Gersch).
  • "E-Learning Engineering": Recommendations for Consumer-Driven "Blended Learning", in: Kloos, Carlos Delgado; Pardo, Abelardo (Eds.): EDUTECH: Computer-Aided Design Meets Computer-Aided Learning, Boston / Dordrecht / London 2004, S. 187-198 (mit Roland Gabriel und Martin Gersch).

Work Reports / Studies

  • Mehr Aufmerksamkeit in der Suchmaschine, Leitfaden für Einzelhändler, Competence Center E-Commerce, http://ccec-online.de/localcommerce/, Soest 2017 (mit Lars Bollweg).
  • Stand der Digitalisierung im inhabergeführten stationären Einzelhandel in der Region Südwestfalen, Studie des Competence Center E-Commerce, http://ccec-online.de/localcommerce/, Soest 2017 (mit Lars Bollweg).
  • Lokale Shoppingplattformen 2016, Studie des Competence Center E-Commerce, http://ccec-online.de/localcommerce/, Soest 2016 (mit Lars Bollweg).
  • Current Developments in Information Management, Beiträge zum 17. CCEC-Workshop vom 21. Juni 2012, (multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 24 des Competence Center E-Commerce und Nr. 113 des Instituts für Unternehmensführung, Bochum 2012 (Hrsg. mit Roland Gabriel).
  • Neue Entwicklungen im Informationsmanagement, Beiträge zum 16. CCEC-Workshop vom 08. Juni 2011, (multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 22 des Competence Center E-Commerce und Nr. 110 des Instituts für Unternehmensführung, Bochum 2011 (Hrsg. mit Roland Gabriel).
  • Neue Entwicklungen im Informationsmanagement, Beiträge zum 14. CCEC-Workshop vom 24. Juni 2010, (multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 21 des Competence Center E-Commerce und Nr. 109 des Instituts für Unternehmensführung, Bochum 2010 (Hrsg. mit Roland Gabriel).
  • Neue Entwicklungen im Informationsmanagement, Beiträge zum 12. CCEC-Workshop vom 12. Mai 2009, (multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 20 des Competence Center E-Commerce und Nr. 108 des Instituts für Unternehmensführung, Bochum 2009 (Hrsg. mit Roland Gabriel).
  • Innovative Lehr- und Lernkonzepte in einer sich transformierenden Bildungsbranche, Beiträge zum 8. CCEC-Workshop vom 21. Juni 2007, (multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 16 des Competence Center E-Commerce und Nr. 105 des Instituts für Unternehmensführung, Bochum 2007 (Hrsg. mit Roland Gabriel und Martin Gersch).
  • Grundlagen innovativer Lehr-/Lernkonzepte: E-Learning und Blended Learning, Arbeitsbericht Nr. 07-68 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Ruhr-Universität Bochum 2007.
  • Lern-Service-spezifische Interpretation des integrierten Geschäftsmodellansatzes, Arbeitsbericht Nr. 06-64 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Ruhr-Universität Bochum 2006.
  • Die (e)Transformation des Bildungsmarktes, in: Gabriel, Roland; Gersch, Martin; Weber, Peter (Hrsg.): Geschäftsmodelle des E-Learning, Arbeitsbericht Nr. 12 des Compe¬tence Center E-Commerce und Nr. 101 des ifu, Bochum 2005, S. 3-32 (mit Martin Gersch).
  • Geschäftsmodelle im E-Learning, (Multimedialer) Arbeitsbericht Nr. 12 des Competence Center E-Commerce und Nr. 101 des ifu, Bochum 2005 (Hrsg. mit Roland Ga¬briel und Martin Gersch).
  • Computerbasierte Bildungskonzepte – theoretische Grundlagen und empirische Untersuchung zum Pilotprojekt Abitur-online.nrw, Arbeitsbericht Nr. 04-54 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Ruhr-Universität Bochum 2004 (mit Monika Weber).