Prof. Dr.-Ing. Andreas Brenke

Zur Person: Beruflicher Werdegang

1992
Abschluß des Maschinenbau-Studiums an der Universität Paderborn

1992-1996
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mechanische Verfahrenstechnik der Universität Paderborn

1997
Promotion zum Dr.-Ing.

1996-2009
Hella KG, Lippstadt
Leitung internationaler Fabrikplanungsprojekte
Leiter des Zentralbereichs "Industrial Engineering"

2009-2013
Professor an der Hochschule Niederrhein für das Lehrgebiet "Computer Aided Engineering im Maschinenbau"

ab 2013
Professor an der Fachhochschule Südwestfalen, Standort Soest, für das Lehrgebiet "Logistik" im Fachbereich Maschinenbau-Automatisierungstechnik