Prof. Dr.-Ing. Alfons Noe

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten:

  • Zeit- und temperaturabhängige Werkstoffgesetze für Polymere und Elastomere
  • Strukturmechanik und Werkstoffmechanik für Kunststoffbauteile
  • Modellbildung und Simulation von Kontakt, Schmierung, Reibung, Verschleiß
  • Thermische Aufheizung in dissipativen Systemen (Reibung, Werkstoffhysterese)
  • Bruch- und Mikromechanik von Verbundwerkstoffen
  • Strategien und Prozesse für die betriebssichere Bauteilauslegung
  • Modellbildung und Simulation für Strömungsvorgänge in der Mikrofluidik