Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Studium berufs- oder ausbildungsbegleitend

In Zusammenarbeit mit der Siemens AG bietet die Fachhochschule Südwestfalen ein berufs- oder ausbildungsbegleitendes Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) an. Dieses kostenpflichtige Studium ist kein Präsenzstudium sondern erfolgt neben dem Beruf oder der Berufsausbildung mit Veranstaltungen an Samstagen.

Diese Veranstaltungen werden von externen Bildungsträgern angeboten und werden von der Fachhochschule begleitet. Das Studium dauert üblicherweise 7 Semester. Während des Abschlusssemesters wird die Thesis (Abschlussarbeit) erstellt. Das Verhältnis Selbststudium zu Präsenz beträgt ungefähr 70% zu 30%.

Auf der rechten Seite finden Sie detaillierte Informationen zum Anbieter und den Veranstaltungsorten.

Prüfungsordnung

Fachprüfungsordnung vom 26. April 2019 (gültig für die Kooperation mit dem Barcelona Institute of Management & Technology Sociedad Limitada)
FPO 2019: Ordnung zur Änderung der FPO (v. 27.03.2020)

Alle anderen Prüfungsordnungen für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik finden Sie hier .