Ferienbetreuung

Auf dieser Seite aktualisieren wir unsere Angebote für die Ferienbetreuung für schulpflichtige Kinder im Alter von ca. 6 bis 12 sowie Vorschulkinder und veröffentlichen Statements und Berichte .

Daneben gibt es verschiedene weitere Angebote der Städte und Kommunen, die Sie unter den Standortreitern finden können.

Für Kinder unter 6 gilt: jeder Kindergarten hat einen Vertretungskindergarten, in dem Ihr Kind auch in dieser Zeit weiter betreut werden kann. Die Nutzung läuft über Ihren regulären Betreuungsvertrag beim Jugendamt und muss daher nicht gesondert bezahlt werden.
Eine andere Möglichkeit ist die Betreuung durch eine Tagesmutter. Diese muss jedoch privat bezahlt werden, falls nicht bereits ein ergänzender Vertrag zur Randzeitenbetreuung besteht.

Evaluation des Bedarfes für Ferienbetreuung

Um unsere Angebote besser planen zu können, bitten wir Interessierte an unserer Evaluation zur Ferienbetreuung teilzunehmen. Bitte füllen Sie unser Formular aus und senden Sie es an:
Fachhochschule Südwestfalen
Familienbüro
Haldener Str. 182
58095 Hagen

oder per Email oder Hauspost. Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit.

Ferienbetreuung 2018

Das Programm für die Ferienbetreuung 2019 wird gerade erstellt und ab Anfang 2019 hier bekannt gegeben.

Bitte melden Sie sich mit Fragen, Wünschen und Anregungen im Familienbüro

Berichte über vergangene Ferienfreizeiten

Bedarfsmeldungen

Bei Bedarf für eine Ferienbetreuung melden Sie sich bitte im Familienbüro

Ferienangebote in Hagen

Externe Angebote

Die Stadt Hagen bietet auch 2018 wieder Ferienangebote und einwöchige Ferienmaus-Workshops an.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Kämper, Zimmer: D.319, Telefon: 02331 207-3668

Angebote an der Fachhochschule

Für eine eigene Ferienbetreuung gibt es bislang nicht genügend Bedarfsmeldungen. Sollten Sie Bedarf haben, melden Sie sich gerne im Familienbüro, wir nehmen das auf und werden Sie auch gern unterstützen.

Ferienangebote in Iserlohn

Angebote an der Fachhochschule

Herbstferien 2. Woche 22. – 26.10.2018 „Energie hat viele Gesichter“

mit Diplom Chemikerin Susanne Hillemanns, unterstützt von Sofie Klinkmann

Die teilnehmenden Kinder werden in den fünf Tagen
• Energie als Notwendigkeit für Bewegungen erkennen,
• Wärme und Strom als Energieformen erforschen,
• spielerische Erfahrungen sammeln, z. B. an Modellen, die durch Wärme, Muskelkraft oder Windkraft angetrieben werden,
• historische Formen der Nutzung von Naturkräften kennenlernen, z. B. Segelschiffe, Windmühlen,
• Grundkenntnisse zum Energieverbrauch erwerben,
• Sicherheitsregeln zum Umgang mit elektrischem Strom sowie Möglichkeiten des Energiesparens kennenlernen
• und die eigene Energienutzung bewerten.

Darüber hinaus lernen die Kinder auch das Grundkonzept des „geschlossenen Stromkreises“ und die Wirkungen des elektrischen Stroms (z. B. Licht, Wärme) kennen, bauen Stromkreisläufe unterschiedlicher Komplexität, untersuchen die elektrische Leitfähigkeit verschiedener Stoffe und lernen Bauteile wie Schalter, Glühlampe oder Motor kennen.

Neben der Forscherzeit im Vormittagsbereich wird es vor allem nachmittags genügend Freiraum und Freizeit zum Spielen und Toben geben.

Externe Angebote

In den Ferien haben Ihre Kinder die Möglichkeit, am Programm des Kinder- und Jugendbüros Iserlohn teilzunehmen. Das Programm wird vom Kinder- und Jugendbüro in der Regel 4 Wochen vor Ferienbeginn auf deren Homepage bekannt gegeben.
Die genaueren Modalitäten der Anmeldung und Bezahlung erfahren Sie auf Anfrage im Familienbüro.

Ferienangebote in Meschede

Angebot an der Fachhochschule

Es wird eine Ferienbetreuung in BEIDEN Herbstferienwochen 2018 geben. Das Programm ist noch in Planung und wird voraussichtlich Mitte September bekannt gegeben.

Externe Angebote

--

Ferienangebote in Soest

Externe Angebote

Auf der Seite https://soest.feripro.de/ bietet die Stadt Soest eine Online-Anmeldeplattform für die Aktionen der Soester Kinder- und Jugendarbeit.
Auch das Kinder- und Jugendzentrum Wiesentreff bietet in den Ferien verschiedene Angebote, Tagesfahrten oder Ferienprojekte für Ihre Kinder an.

Angebote an der Fachhochschule

Für eine eigene Ferienbetreuung gibt es bislang nicht genügend Bedarfsmeldungen. Sollten Sie Bedarf haben, melden Sie sich gerne im Familienbüro, wir nehmen das auf und werden Sie auch gern unterstützen.

Ferienbetreuung in Lüdenscheid

Externe Angebote

Der Fachdienst Jugendamt - Kinder- und Jugendförderung stellt Freizeitangebote zur Verfügung. Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage des Jugendamtes.

Es werden jedes Jahr Ferienangebote IN Lüdenscheid und Freizeiten außerhalb Lüdenscheids angeboten..

Angebote an der Fachhochschule

Für eine eigene Ferienbetreuung gibt es bislang nicht genügend Bedarfsmeldungen. Sollten Sie Bedarf haben, melden Sie sich gerne im Familienbüro, wir nehmen das auf und werden Sie auch gern unterstützen.